Maxtor DiamondMax Plus9 200GB

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von derma, 19. Januar 2004.

  1. derma

    derma Boum

    Hallo

    Ich habe nun eine Maxtor DiamondMax Plus9 200GB HD (Maxtor 6Y200P0)
    in meinem G4 466 OS 10.2.8 aber der Sytem Profiler zeigt mir die neue HD
    mit der Größe 128 bzw. 138 GB an! Wo sind die 70 bzw. 60 GB geblieben?:confused:
    Wer weiss Rat?

    Ich bin ja hier im falschen Film! sorry
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Kann sein, dass Dein Mac zu alt für so grosse Festplatten ist. Es gibt eine Grenze bei 128GB, die erst neuere IDE-Controller überschreiten können.

    Abhilfe: Entweder versuchen, die Platte zu partitionieren. Wenn aber bereits das Festplatten-Dienstprogramm nur 128GB anzeigt, müsstest Du die Platte in einem Mac partitionieren, der solch grosse Platten beherrscht. Die partitioniere Platte müsste Dein Mac dann verwalten können.

    Gruss
    Andreas
     
  3. derma

    derma Boum

    Ich habe 3 Partitionen:
    15 GB
    3,3 GB
    110 GB
    Wobei die 110 GB ursprünglich entsprechend größer partitioniert wurde.
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Bevor die Platte partitioniert wurde, was zeigte da das Festplatten-Dienstprogramm an? 200GB oder 128GB?
     
  5. derma

    derma Boum

    Da muss ich leider passen.
    Da hatte ich nicht darauf geachtet
     
  6. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Du wirst die HD eh nochmals löschen und partitionieren müssen um an die restliche Kapazität zu kommen - wenn überhaupt. Also flach machen und schauen, was das Festplattenprogramm anzeigt. Sind es im unpartitionierten Zustand bloss 128GB sieht es schlecht aus.

    Sollte es als interne Platte nicht klappen könntest Du die HD in ein externes FiWi-Gehäuse (mit modernem Controller) einbauen. Dann müsste eigentlich die gesamte Kapazität - zumindest partitioniert - verfügbar sein. Das hatte ein Kollege von mir so machen müssen.

    Gruss
    Andreas
     
  7. derma

    derma Boum

    Hallo Andreas

    Danke für deine Antworten und die Sache mit dem FiWi-Gehäuse ist ein Lichtblick allerdings mit Zusätzlichen Kosten verbunden!
    Mehr als 50€?
     

Diese Seite empfehlen