maxtor, s.m.a.r.t. und tiger

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Desarea, 1. Mai 2005.

  1. Desarea

    Desarea New Member

    hallo!

    als erste amtshandlung hat der tiger meine getreue maxtor -hd zum totalschaden erklärt: "smart-abfrage misslungen, es liegt ein schwerwiegender hardwaredefekt vor. retten sie ihre daten!" sagt das festplatten-dienstprogramm und verweigert jegliche weitere prüfung. unter panther misslingt diese abfrage zwar ebenfalls, es folgen aber keine finsteren drohungen und ich kann das volume checken (welches dann natürlich "in ordnung" ist). ist das ein problem unterschiedlicher wahrnehmung? mag der tiger meine platte nicht? oder sollte ich bei panther bleiben (der platte zuliebe)? etwas ratlos...
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ich habe mal gerade meine OneTouch II mit dem Maxtor-Programm getestet und der Test ist positiv gewesen.
     
  3. Desarea

    Desarea New Member

    was ist das für ein programm und wo gibt es das?
    meine maxtor ist ein internes teil und deshalb ohne mitgelieferte software.
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Das wird nur für Maxtors externe Platten verwendet. Interne kann man damit wahrscheinlich nicht behandeln. Nennt sich übrigens schlicht "Maxtor One Touch Settings".
     

Diese Seite empfehlen