MB - Lion Terminal nicht ausführbar

Dieses Thema im Forum "OS X Lion" wurde erstellt von Purzel_FMW, 29. September 2011.

  1. Purzel_FMW

    Purzel_FMW New Member

    Hallo zusammen,

    ich habe vor knapp 2 Wochen mein MBP von SL auf Lion upgedatet. Jetzt hatte ich ein paar recht merkwürdige Ereignisse. Vor knapp 6 Tagen saß ich an meinem MB und surfte, auf einmal wurde es sehr langsam und die Prozessorauslastung stieg auf 50% (100% auf einem Kern). In meiner iState Menubar wollte ich gucken welcher Prozess da soviel Leistung frisst, es war nichts zu sehen, alle Prozesse waren fast idle (auch der Browser, keine aufwendige Seite). Da aber nur die obersten 5 Prozesse angezeigt werden, habe ich versucht die Aktivitätsanzeige zu starten. Nachdem diese nicht startete, habe ich versucht ein Terminal zu starten, um mir dort die laufenden Prozesse anzusehen. Ich erhielt die Nachricht: "Programm nicht ausführbar - Der Administrator hat die Zugriffsrechte geändert" das kann aber nicht sein, da ich der einzige Nutzer bin. Also habe ich das MB neu gestartet, danach war wieder alles in Ordnung. Heute morgen passierte das Gleiche nachdem ich das MB aus dem Standby geholt habe und versuchte Vorschau zu starten.

    Nun bin ich etwas ratlos... Ist das ein Problem das jemandem bekannt vorkommt oder hat vielleicht jemand eine Idee?
     

Diese Seite empfehlen