MB Pro: Windows und externer Bildschirm

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Joh760, 23. Januar 2007.

  1. Joh760

    Joh760 New Member

    Hallo!

    Habe mir gestern beim Händler ein MacBook Pro 15" angesehen.
    Der Verkäufer sagte mit das es unter Windows XP (via bootcamp)
    generell nicht möglich sei einen externen Monitor zu nutzen.

    Stimmt das wirklich (wäre für mich k.o.-Kriterium)?

    wenn ich intern und extern nicht parallel nutzen könnte (also MB als erweiterten desktop nutzen) könnte ich damit leben.

    kann man die auflösung für den externen bildschirm unabhängig wählen (wie beim PB g4 unter osx)?

    wie gesagt: alles unter windows

    gruß
    Johannes
     
  2. Titanium

    Titanium New Member

    naja, verkäufer. in meinem bootcamp funktioniert der zweitbildschirm. habe zwar einen imac, aber das sollte in dem fall keinen unterschied machen
     
  3. agruenebaum

    agruenebaum New Member

    Du solltest Dich auf jeden Fall nach einem anderen Verkäufer oder Berater umsehen!

    So gehts:
    1. Bootcamp und XP installieren
    2. externen Monitor anschließen
    3. bei Bedarf unter den Monitoreinstellungen von Windows (rechte Maustaste click auf Desktop) noch die gewünschten Einstellungen treffen.
    und fertig

    Ich benutze mein MacBook Pro täglich (!) seit Monaten (!) mit einem externen Monitor wechselweise unter MacOS X :) und WinXP.

    In meinem Büro habe ich ein altes Cinema Display als Hauptmonitor (via Dr. Bott DVI Adapter) und Zuhause ein Cinema HD 23" (1920 x 1200) via DVI angesschlossen. Die eingebaute Grafikkarte kann den internen wie auch den externen Monitor unabhängig voneinander mit der jeweils nativen Auflösung ansteuern.

    No Problems! :cool:
     
  4. Joh760

    Joh760 New Member

    Danke!

    Hatte gehofft soetwas zu hören ;)
     

Diese Seite empfehlen