MBP 17" Core2Duo gar nicht so vielfältig, bzw ausreichend...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von maczucker, 13. April 2007.

  1. maczucker

    maczucker New Member

    Hallo, ich besitze einen MBP 17" Core2Duo. Und muss langsam sagen, dass ich von dem MBP 17" genervt bin. Ich arbeite viel mit Photoshop CS2, Illustrator und mit Safari etc. möchte ich mit diversen programmen auf einmal arbeiten, sehe ich oft mal den bunten kreis vom zeiger. Es kann schon mal passieren, dass ich 2min darauf warte bis der blöde kreis weggeht und ich dann endlich mit einem anderem programm arbeiten kann.

    Die Frage ist nun, warum heißt es dann Core2Duo und in der werbung wie sowas: Mutliplizieren Sie ihre möglichkeiten oder was auch immer.

    Gut ok, ich weiß was ich gleich zu lesen bekomme wie: Ja weil die Platte im MBP zu langsam sei, und weil Photoshop unter Rosetta läuft aber trotzdem. Ich habe einen Core2Duo und 2GB Arbeitsspeicher, und frage mich trotzdem, warum genügt es nicht um mit diversen programmen auf einmal zu arbeiten?

    Merke ich tatsächlich einen deutlichen Unterschied wenn ich mir Creative Suite 3 zulege? Ist dann nun die Welt völlig anders? Oder darf ich hoffen dass bei OS X 10.5 alles besser wird?
     
  2. Fadl

    Fadl New Member

    Wird wohl zumeist an Rosetta liegen. Ist halt nur eine Emulation und deutlich langsamer als ein Natives Programm. CS3 wird da sicherlich deutlich schneller werden.
    Der Beachball ist unter OS X unverständlicherweise sowieso recht häufig zu sehen. Selbst wenn man das System mit Ram vollstopft. Woran das genau liegt weiß ich auch nicht. Aber selbst mit 4GB sieht man den Beachball noch häufiger als einem lieb ist.
    An der CPU liegt das auf jeden Fall nicht. Die ist schon wirklich schnell und gut.
     
  3. maczucker

    maczucker New Member

    Ist das beim MacPro anders?
     
  4. Fadl

    Fadl New Member

    Da soll es selbst mit 8GB auch noch zu Beachball Einsätzen kommen. ;)
    In deinem Fall würde ich die Hauptursache mal bei CS2 suchen. Welche Programme laufen denn noch nebenher?
     
  5. maczucker

    maczucker New Member

    Ich denke mal weil ich auch viele safari fenster offen habe. Aber trotzdem. Finde es frustrierend immer paar fenster zu schliessen und dann noch paar Programme.

    Ich wünsche mir mehr schnelles Arbeiten mit dem MBP C2D......

    Ausserdem überlege ich, ob ich mir noch einen 1 GB riegel holen sollte......?
     
  6. Fadl

    Fadl New Member

    Safari verschlingt auch wirklich viel Speicher. Firefox ist da genügsamer in meinen Augen.
    Hast du nur 1x 2GB in deinem MBP oder eher 2x1GB. Denn du hast ja nur 2 Steckplätze. Um auf 3GB zu kommen müsstest du also 1x 2GB und 1x 1GB nehmen.
     
  7. maczucker

    maczucker New Member

    hm, das weiß ich jetzt auch nicht genau ob ich 2 x 1 GB habe oder nur 1x 2GB. Müsste ich später mal reinschauen im Fach....
     
  8. Fadl

    Fadl New Member

    Kannst du auch einfach im Systemprofiler "Über diesen Mac" nachschauen.
    Wenn du keine Sonderwunsch bestellt hast dann wirst du aber 2x 1GB Module verbaut haben.
     
  9. maczucker

    maczucker New Member

    ja, es sind also 2x 1 GB

    mal sehen ob es sich lohnt....
     
  10. Fadl

    Fadl New Member

    Lohnt kaum da ein 2GB Modul über 200€ kostet.
     
  11. derbaer

    derbaer New Member

    Seltsam, habe nur einen iMac G5 mit 1,5 Gig...und selbst wenn ich einen Film schneide, eine DVD brenne, im Hintergrund iTunes zur Mukeberieselung laufen lasse, im Internet nach Informationen suche, viele verschiedene Fenster offen habe, sehe ich den Beach-/Satball nur kurz aufblitzen, wenn ich zwischen den laufenden Programmen wechsele....seltsam...sind die Intel's in der Disziplin vielleicht nicht so gut?...hmm...oder ich verwöhne meinen iMac besser, so dass er williger ist^^.

    @Zucker: Deine Probleme sollte wirklich auf die Rosetta zurück zu führen sein. Eine Krücke ist halt eine Krücke und hindert am Gehen, auch wenn sie gut gemacht ist. Zudem ist Rosetta recht speicherhingrig, so dass die eigentlich ausreichenden 2 GB schnell eng werden, dann muss der Speicher auf die Platte ausgelagert werden und die ist bei einem Notebook - naturgemäß - nicht die schnellste...vielleicht kannst Du mit einer externen HD am FW800 linderung schaffen. Eine Erweiterung des Speichers von 2 auf 3 GB halte ich allerdings ebenfalls nicht sinnvoll.

    ...oder natürlich der Erwerb der neuen Creative Suite 3^^
     
  12. Fadl

    Fadl New Member

    Das liegt an den Rosetta Programmen sowie an Safari(gibt keinen Browser der mehr Ram verschlingt meine ich).
    Die Intels sind allgemein sehr viel flotter als die alten G5.
    Ich rede ja auch nicht von 2 minütigen Beachball Sessions aber ein paar Sekunden sind es immermal trotz sehr viel Ram.
    Und genau das verstehe ich auch nicht. Denn Unter Windows ist ähnliches ohne größere Wartezeiten zu machen. Das muss ein OS X Problem sein.
     
  13. maceddy

    maceddy New Member

    Wollen wir tauschen? Dein MPB gegen meinen PowerPC G5 Dual 2.0 - 3.5 GBram?

    maceddy
     
  14. maczucker

    maczucker New Member

    Hast du noch einen schicken 50" Plasma Fernseher von Samsung? Dann gerne :D :biggrin:
     
  15. Fadl

    Fadl New Member

    Plasma ok, aber bitte nicht von Samsung. ;)
     
  16. maceddy

    maceddy New Member

    Leider nicht, für mich ist ein Fernseher wie ein Radio mit Bild, bin ein schlechter Fernsehseher.


    maceddy
     
  17. maczucker

    maczucker New Member

    ach nein? warum das? Ich finde Samsung plasmas sehr schick.
    Was passt dir da bei dem nicht?
     
  18. Fadl

    Fadl New Member

    Alles. ;)

    Nein, ich würde mich heute keinen Plasma mehr kaufen. Und wenn dann nur einen Full HD da dies auf jeden Fall die Zukunft ist.
    LCDs sind stark im kommen und als Full HD auch recht erschwinglich geworden.
     
  19. Mathias

    Mathias New Member

    Beim letzten c't-Test war FullHD aber gar nicht so viel besser. :rolleyes:
     
  20. macguinnie

    macguinnie New Member

    Plasma wenn, dann sowieso nur von Pioneer oder Panasonic.Sind mit Großem Abstand die Besten! Bei LCD's Sony Bravia oder Panasonic.Sony verbaut zwar
    Samsung Panels,aber das "Wie" ist perfekt!
     

Diese Seite empfehlen