mbp hitze fragen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Nehll, 29. April 2008.

  1. Nehll

    Nehll New Member

    hallo,

    ist das normal das der mbp bei betrieb mit steckdose
    unglaublich heiss wird an der seite mit dem strom eingang?

    ich hätte mir fast die finger verbrannt. der tisch hier ist 5 cm
    und unten wird der tisch auch schon warm. wird immer schwieriger
    damit zu arbeiten.

    auch mit batterie wird der warm aber nicht so wie bei betrieb mit netzteil.
    normal diese hitze entwicklung?

    danke und gruss
     
  2. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hi,

    ich nutze FanControl: http://www.lobotomo.com/products/FanControl/

    Mit diesem Tool ist es möglich die Drehzahl der Lüfter in Abhängigkeit von der Temperatur zu optimieren.

    Wenn neben der normalen Abwärme auch noch der Akku geladen werden muß, kommt noch einiges an abzuführender Wärme hinzu.

    Weiterhin erzeugt ein laufendes DVD-Laufwerk zusätzliche Wärme.

    Der Worst Case ist also DVD-LW in Betrieb, laden von Akku und gleichzeitiges intensives Arbeiten.
    Bei mir Regeln dann die Lüfter entsprechend zügig hoch, allerdings logischerweise auf Kosten der Lautstärke.

    Gruß

    Volker
     
  3. mkummer

    mkummer New Member

    Ich benutzte smcFanControl - welches in der Menueleiste residiert. Die älteren MBP waren auf 1000 Upm standardisiert, jetzt sind es 2000 Upm. Es empfiehlt sich das als Standardwert zu benutzen. Damit sollte das MBP im Schnitt bei niederer Last auf etwa 60-65° kommen. Bei Videolastigen Sachen oder MP3-Rips geht das ohne schon mal auf 90° - da sollte man dann eine Einstellung von 4000 Upm nehmen, welches die Temperatur schon auf >80° runterbringt. An der beschriebenen Stelle wirds am wärmsten (die ganze Leiste über der Tastatur). Das MBP sollte aber auch Temperaturen von 90° und etwas mehr aushalten. Nur der Akku könnte bei dauernder Hochtemperatur Schaden leiden (da gab es mal den Fall der aufquellenden Akkus).
     
  4. Nehll

    Nehll New Member

    das klappt ganz gut mit den programmen.

    gibt es auch sowas unter windows vista?
    Ich hab mal Crysis angezockt, die temp stieg
    so hoch das ich mit die finger am gehäuse verbannt
    habe. Die Lüfter blieben aber noch low rotate bereich.

    nach dem neustart unter mac os x war die temp
    cpu 60 und gpu 70 grad. Gleich nach der anmeldung
    schossen die lüfter hoch auf 4-5000rpm.

    gibts da was?

    gruss
     

Diese Seite empfehlen