MD auf Mac?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von renuel2011, 18. September 2002.

  1. renuel2011

    renuel2011 New Member

    Hallo,

    ich habe ein Problem. Ich nehme sehr viele Radiosendungen auf Minidisc auf. In letzter Zeit wollen ab und zu Bekannte von mir eine Kopie der einen oder anderen Sendung haben.
    Da aber Minidisc immer noch nicht so sehr verbreitet ist, will ich die Audiodaten vom MD-Player auf mein Powerbook (G4 Titanium) kopieren und sie dann mit iTunes auf CD brennen.

    Welche Möglichkeiten gibt es Audio MD-Dateien vom MD-Player auf den Mac zu bekommen? Am optimalsten, wäre eine Anschlußmöglichkeit, bei der der MD-Player auf dem Schreibtisch als externe Festplatte angezeigt wird, dann müsste man die Daten per Drag and Drop kopieren können.

    Es gibt zwar Adapter von USB zu Lichtleiter, um Daten digital zu übertragen, aber nach Auskunft des Händlers nur vom Mac zur MD und nicht umgekehrt.

    Über einen praktikablen Lösungsvorschlag würde ich mich sehr freuen.
     
  2. Soundbwoy

    Soundbwoy New Member

    ich fürchte da musst du analog durch.

    da heist über den kopfhörerausgang des players in den mikrofonausgang des mac. das ganze musst dann mit einem soundeditor aufnehmen. (z.b amadeus).

    ich hoffe das reicht dir als erste info...
     
  3. sdiezig

    sdiezig New Member

    Geht das auch mit einer Freeware? (Amadeus ist ja Shareware)
     
  4. mamue

    mamue New Member


    ja - z.b. audacity - gibts bei versiontracker.

    gruss,mamue
     
  5. mamue

    mamue New Member

    minidisc-player der sich via usb mounten lässt - wäre mal was durchaus sinnvolles, gibts aber noch nicht, soviel ich weiss.
    bleibt also nur der weg über den analogen audioeingang oder ein externes audio-interface.

    software siehe tip eins höher.

    gruss,mamue
     
  6. macmiguel

    macmiguel New Member

    Audacity bei VT
     
  7. fruitcompany

    fruitcompany New Member

    oder beim nächsten mal gleich mit dem mac aufnehmen...
     
  8. tk69

    tk69 New Member

    Weiß zwar nicht wie das mit dem Mac ist,
    aber unter Win arbeitet die HiMD als Speichermedium für die eigenen Dateien - also nicht nur für Musik! Und so eine HiMD mit 1GB kostet auch nicht Welt.

    Wäre mal gut zu wissen, ob so ein Teil auch an einem Mac anzuschließen geht.

    Cu und Gruß
    tk
     
  9. wm54

    wm54 New Member

    gibt's glaube ich schon. die neuen Hi-MD-Player. Aber meines Wissen nur für den PC.
     
  10. tk69

    tk69 New Member

    @wm54

    ...das meinte ich ja;)
     
  11. sdiezig

    sdiezig New Member

    Geht leider nicht, da ich nicht meinen Freunden auftragen kann, mit dem Powerbook auf dem Schoss in meine Konzerte zu hocken, das sähe ziemlich dumm aus. Minidisc ist viel diskreter.
     
  12. sdiezig

    sdiezig New Member

    Vielen Dank für die zahlreichen Antworten!
    Ich werde das mit Audacity bei Gelegenheit versuchen!
    Gruss
     
  13. macknife

    macknife Member

  14. Murzel

    Murzel New Member

    Ich hatte mal so ein Teil was Du suchst für den PC von SONY:

    SONY PCLK - MN20

    gibt auch eine einfachere Variante:
    SONY PCLK - U5

    Hat immer ganz gut funktioniert unter XP. Vielleicht findet sich soetwas auch für MAC bzw. OSX.

    Murzel
     

Diese Seite empfehlen