.mdb wie öffnen?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Hans.J, 12. April 2003.

  1. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Hallo,
    Gestern habe ich von Kollegen der DOSen-Fraktion eine Datei "Clubadresen.mdb" erhalten. Alles so weit gut und recht, nur, was ist das für eine Datei und womit öffne ich sie?
    Besten Dank für allfällige Ratschläge.
    Gruss Hans
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

  3. Gishmo

    Gishmo New Member

    Hi Hans,

    das ist eine MS-Access-Datei.

    Gibt es Mac-Bereich kein Programm, dass diese lesen kann.

    Du kannst versuchen in Excel die Daten über MS Query zu importieren. Ob das geht, weiss ich allerdings nicht.

    Dafür musst Du allerdings das ODBC-Paket installiert haben.

    cu gishmo
     
  4. kegon

    kegon New Member

    Hallo,

    bitte deine kollegen, die mdb-Datei als Textfile zu schicken. Am besten ist eine csv datei (comma seperated value file). Die kannst du dann bequem in Filemaker, excel oder eine andere Tabellenkalkulation importieren. Mit ODBC auf ein DB-File zu gehen macht m.E. wenig Sinn, da die DB ja nicht läuft. Alternativ könntest du xml verwenden, da hast du dann aber mit dem proprietären Dialekt von MS zu kämpfen und musst ein xls zum parsen bauen... vielleicht ein bissl umständlich um an Clubadressen zu kommen. FM Pro 6 könnte diese mdb-Dateien sogar direkt öffnen, da kann man dann aber leider nicht so viel erkennen.
     
  5. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Danke schön für die Antworten,
    Gibt es allenfalls für VPC mit W 98 / 2000 einen Reader mit dem man das Ding aufbekommt? Dann kann man ja ein Photo davon machen und das ganze abschreiben. Ausser der Kollege schickt es mir als irgend eine verwendbare Datei. Und so schnell gebe ich ja nicht auf :)
    Gruss Hans
     
  6. Svenster

    Svenster New Member

    Outlook (unter Windows) kann mdb- Dateien importieren - es könnte sein, dass Outlook Express für Mac das auch schafft.

    Gruß
    Sven
     
  7. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Tag Sven,
    Das probier ich nach Feierabend mal aus. Mit Entourage unter X hab ich es nicht geschafft und Outlook im Classic blieb hängen. Hab nun keine Zeit mehr=>Zuerst wird gearbeitet :-(
    Sonstige Möglichkeiten werden nach wie vor gesucht
    Gruss Hans
     

Diese Seite empfehlen