MDD? Dual Prozessor?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von saintsam303, 14. Mai 2003.

  1. saintsam303

    saintsam303 New Member

    Hi and moin moin,

    so mal ne frage hier für die wissenden:

    wo bitte liegt der unterschied zwischen einem
    "PowerMac G4 MDD, 1250 (Dual-Prozessor)"

    und einem

    "PowerMac Dual-G4 1,25 GHz (der neue)"?

    bzw. was bedeutet "MDD"?

    kann ich in einen MDD Rechner meine Audiowerk8 Karte einsetzen und weiterhin benutzen
    ist der os9 bootfähig? wo liegen bitte die unterschiede?

    ich habe einen g4 400mhz und möchte mir einen dual-prozessor zulegen!

    Gebt mir mal bitte einen rat! Danke!

    gruss der sam
     
  2. saintsam303

    saintsam303 New Member

    Hi and moin moin,

    so mal ne frage hier für die wissenden:

    wo bitte liegt der unterschied zwischen einem
    "PowerMac G4 MDD, 1250 (Dual-Prozessor)"

    und einem

    "PowerMac Dual-G4 1,25 GHz (der neue)"?

    bzw. was bedeutet "MDD"?

    kann ich in einen MDD Rechner meine Audiowerk8 Karte einsetzen und weiterhin benutzen
    ist der os9 bootfähig? wo liegen bitte die unterschiede?

    ich habe einen g4 400mhz und möchte mir einen dual-prozessor zulegen!

    Gebt mir mal bitte einen rat! Danke!

    gruss der sam
     
  3. wm54

    wm54 New Member

    MDD steht ungefähr für Mirrored Door Drive oder so, sprich die verspiegelte Blende.

    ist das nicht so, dass der alte noch unter os 9 bootet und der neue nicht ? infos gibt's bestimmt im apple store.
     
  4. deumel

    deumel New Member

    Also der MDD ist der alte PowerMac, noch unter 9 bootfähig, aber er hat das bekannte Lüfterproblem d.h. ist schweinelaut. Dazu gibt es aber von Apple inzwischen ein Lüfterkit, das dieses problem beheben soll. Der Neue ist halt der aktuelle PowerMac, kann nicht mehr unter 9 booten ist aber wohl einen Tick schneller.
     
  5. morty

    morty New Member

    hi
    übertreibe mal nicht, also der MDD, mit dem neuen Lüfterkit, ist nur so laut, wie der alte Dual 450 auch, die Neuen generell etwas leiser als diese.
    der MDD ist noch 9 bootable, die neuen nicht mehr

    Unterschiede marginal und vernachlässigbar denke ich

    Gruß, morty
     
  6. huky

    huky New Member

    morty ist schon wach!

    GUTEN MORGEN!
     
  7. morty

    morty New Member

  8. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Hallo!

    Zwischen dem alten 1250 Dual und dem neuen, der nicht mehr unter OS 9 booten will/kann/darf, gibt es noch einige ganz gravierende Unterschiede:

    Der meiner Ansicht nach gewichtigste ist, daß der "alte" noch mit 2mal 2MB Level2-Cache ausgestattet ist, während der neue nur auf 2mal 1MB zurückgreifen kann. Das macht sich im professionellen Alltag deutlich bemerkbar und auch im Macwelt-Test hatte der alte in vielen Bereichen die Nase vorn, wenn es um die Prozessorleistung ging.

    Das nächste ist natürlich, daß der alte noch in OSX und OS9 bootet, der neue nur noch in OSX. OS9 kann im neuen nur über die Classic-Umgebung verwendet werden (das kann der alte natürlich auch).

    Der Nachteil des alten 1250er ist, daß er u. Umst. noch mit dem alten Lüftersystem ausgestattet ist und darum einen Heiden-Krach machen kann. Da am besten mal vor dem Kauf nachfragen!

    Die restlichen Unterschiede sind augenfällig: Der alte hat standartmäßig mehr Festplatte (120GB) und ein Superdrive-Laufwerk drin.
    Der neue hat dafür schon Firewire 800!

    Ich würde, wenn man auf Leistung und nicht auf den Preis schauen kann, den "alten" empfehlen. Der ist deutlich näher am aktuellen 1420er Dual dran was Ausstattung und Leistung angeht, als am aktuellen 1250er Dual.
     
  9. morty

    morty New Member

    sorry, T-Rex, hast Recht, da war doch etwas, der Alte war da in einigen sachen viel günstiger, ABER, der Neue ist billiger, der Alte wahrscheinlich gebraucht teurer, weil der NP doch einiges höher war, oder sollte ich da auch irren ?

    Der Alte war ja auch Topmodel und der neue ja nur das Mittlere, die sind immer etwas abgespeckter.

    der Lüftertausch geht noch bis zum 31.6 ... also dann beeilen

    gruß, morty
     
  10. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    ... da hast Du auf alle Fälle recht. Auch natürlich damit, daß der neue billiger ist. Das wäre für mich Grund genug, auf OS9 zu verzichten... wie gesagt, für mich ;)
    Aber wer´s hat, der soll ruhig noch den alten kaufen, wer OS9 NOCH braucht, sowieso.

    P.S. Nix gegen OS9! Aber ein Betriebssystem, das nicht mehr weiterentwickelt wird, auf einem modernem Computer wäre ein Anachronismus!
     
  11. morty

    morty New Member

    was ist OS9 ???

    brauch ich auf meinem alten 233 zum A2 Drucken, weil der neueste Treiber schon 9 Jahre jung ist :-(

    seid der Scanner auch unter X läuft, ist 9 für mich gestorben und wied nie hochgestartet

    gruß und bye
     

Diese Seite empfehlen