Megaupload - Abzocker unterwegs

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von batrat, 21. März 2012.

  1. batrat

    batrat Wolpertinger

    Hatten wir hier im MWF ja schon häufiger in verschiedenen Variationen.

    Jetzt gerade aktuell: http://www.abendzeitung-muenchen.de...ker.8513bc71-b936-46c7-8afb-f6196e82cf21.html

    [​IMG]

    "
    Eine Welle raffinierter Betrugs-E-Mails überschwemmt derzeit das Netz: Per Anwalts-Brief werden Internet-Nutzer aufgefordert, Abmahnkosten zu zahlen, weil sie bei dem inzwischen geschlossenen Portal „Megaupload“ illegal Musik und Filme runtergeladen haben sollen. Doch der Brief ist eine Fälschung.

    "


    Saupack :meckert:
     
  2. McDil

    McDil Gast

    Was soll man machen, solange es Leute gibt, die auf derartige Aufforderungen hin gleich zahlen.
     
  3. pewe2000

    pewe2000 New Member

Diese Seite empfehlen