Mehr als Einer geht nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von gratefulmac, 6. Januar 2002.

  1. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Die Frage wurde schon mal vor Weihnachten gestellt und damals nicht gelöst.

    Folgendes Problem:
    T-DSL Zugang ist an Router Vigor 2000 angeschlossen.2 Mac`s hängen am Router.Es besteht nicht die Möglichkeit das beide zur gleichen Zeit im Internet sein können.Jeder einzelne kann es.

    Muß ich möglicherweise die Einstellungen am Router ändern oder erlaubt die Telekom immernur Einem den Zugriff.Mit ISDN hatten wir keine Probleme.

    Ich hoffe das mir Jemand helfen kann.

    gruß
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    frank gehen tut das schon nur darf das die telekom nicht wissen. ich weiß aber leidert nicht wie
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Will meine Frage nochmal stellen,da das Problem noch nicht gelöst ist und ich hoffe,das mir jemand einen guten Tip geben kann.
     
  4. deumel

    deumel New Member

    Wir haben hier die gleich Konfiguration und läuft ohne Probleme, ist bei uns so eingestellt:
    im Router Zugangsdaten für DSL eingegeben, dann alle Rechener manuell konfiguriert
    Eigen IP Adresse 194.168.1.101 bis 103
    Router Adresse 194.168.1.1, DNS von t-online 194.25.2.129, Domöne auch t-online. PPPoE ist nicht ! aktiviert, da der Router das macht. Du brauchst also auch auf den Rechner nicht die Zugangsdaten etc. eigeben, nur im Router.
     
  5. deumel

    deumel New Member

  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    So ich habe jetzt PPPoP am Rechner deaktiviert.Wenn es das war.

    Danke für den Tip

    Gruß
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    @deumel

    Knutsch und Umarm.
    Es funzt.

    gruß
     

Diese Seite empfehlen