Mehr Arbeitsspeicher zuweisen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von x-mac, 23. Dezember 2007.

  1. x-mac

    x-mac New Member

    Unter OS 9 konnte man eigenhändig einzelnen Programmen mehr oder weniger Arbeitsspeicher zuweisen. Gibt es in OS X einen Trick, wie ich die Zuteilung des Arbeitsspeichers für einige Programme erhöhen kann?

    Ich weiß, dass es das System eigentlich übernimmt. Es ist aber ziemlich frustrierend mit ansehen zu müssen, dass sich zwei Anwendungen „quälen“, bei 8 GB verfügbarem Arbeitsspeicher. Inklusive System weist „Aktivitäts-Anzeige“ weit über die Hälfte als nicht genutzten Speicher aus.
     
  2. Mathias

    Mathias New Member

    Die Programme bekommen vom System den Arbeitsspeicher, den sie brauchen. Welche Programme funktionieren bei dir nicht zufriedenstellend?
     
  3. x-mac

    x-mac New Member

    Logic 8 und auch Cinema 4D

    Logic nimmt sich im Schnitt tatsächlich 600 MB und virtuell ca. 1 GB dazu. Wenn ich den inaktiven Speicher noch zum nicht benutzten nehme, werden nur ca. 20% des tatsächlich verfügbaren RAM genutzt.
     

Diese Seite empfehlen