Mehrere Fenster offen in OS X.2

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Delphin, 17. Oktober 2003.

  1. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    wenn man gleichzeitig mehrere Programme offen hat und jedes Programm mehrere Fenster passiert das: wenn man ins andere Programm wechselt sieht man das vorderste Fenster dieses Programmes, aber die anderen sind hinter dem vordesten Fenster des Programmes versteckt, dass jetzt hinter dem vordesten Programm versteckt ist. Kann man das System so einstellen, dass ein Programm mit all seinen Fenstern nach vorne kommt bzw. in den Hintergrund rückt?
    Die Antwort "Ist erst mit 10.3 möglich" möchte ich aber nicht hören ...

    Vielen Dank,
    Delphin
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Wie wäre es denn, wenn Du der Einfachheit halber das andere Programm ausblendest?

    Dann ist der Bildschirm wenigstens nicht zugeklebt mit Fenstern...

    Und ja, Exposé in Panther ist natürlich der Königsweg, und es wird die Arbeit am Mac mit Sicherheit stark verändern - auch wenn Du das nicht hören willst :)
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    oder man besorgt sich diese praktische Freeware namens desktop manager und legt für jedes Programm einen virtuellen Desktop an...
     
  4. bus

    bus New Member

    LiteSwitch geht auch mit der Window-Layering-Einstellung Classic Finder Mode. Ist einfacher zu handhaben, allerdings Shareware.

    B-)
     
  5. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    danke vielmals.

    Es gibt also keine Standardeinstellung in Jaguar dafür?

    Ich habe nichts gegen Panther, aber ich werde mir das Geld dafür vorerst nicht genehmigen wollen (können).

    Viele Grüsse,
    Delphin
     
  6. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    wenn man gleichzeitig mehrere Programme offen hat und jedes Programm mehrere Fenster passiert das: wenn man ins andere Programm wechselt sieht man das vorderste Fenster dieses Programmes, aber die anderen sind hinter dem vordesten Fenster des Programmes versteckt, dass jetzt hinter dem vordesten Programm versteckt ist. Kann man das System so einstellen, dass ein Programm mit all seinen Fenstern nach vorne kommt bzw. in den Hintergrund rückt?
    Die Antwort "Ist erst mit 10.3 möglich" möchte ich aber nicht hören ...

    Vielen Dank,
    Delphin
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Wie wäre es denn, wenn Du der Einfachheit halber das andere Programm ausblendest?

    Dann ist der Bildschirm wenigstens nicht zugeklebt mit Fenstern...

    Und ja, Exposé in Panther ist natürlich der Königsweg, und es wird die Arbeit am Mac mit Sicherheit stark verändern - auch wenn Du das nicht hören willst :)
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    oder man besorgt sich diese praktische Freeware namens desktop manager und legt für jedes Programm einen virtuellen Desktop an...
     
  9. bus

    bus New Member

    LiteSwitch geht auch mit der Window-Layering-Einstellung Classic Finder Mode. Ist einfacher zu handhaben, allerdings Shareware.

    B-)
     
  10. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    danke vielmals.

    Es gibt also keine Standardeinstellung in Jaguar dafür?

    Ich habe nichts gegen Panther, aber ich werde mir das Geld dafür vorerst nicht genehmigen wollen (können).

    Viele Grüsse,
    Delphin
     
  11. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    wenn man gleichzeitig mehrere Programme offen hat und jedes Programm mehrere Fenster passiert das: wenn man ins andere Programm wechselt sieht man das vorderste Fenster dieses Programmes, aber die anderen sind hinter dem vordesten Fenster des Programmes versteckt, dass jetzt hinter dem vordesten Programm versteckt ist. Kann man das System so einstellen, dass ein Programm mit all seinen Fenstern nach vorne kommt bzw. in den Hintergrund rückt?
    Die Antwort "Ist erst mit 10.3 möglich" möchte ich aber nicht hören ...

    Vielen Dank,
    Delphin
     
  12. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Wie wäre es denn, wenn Du der Einfachheit halber das andere Programm ausblendest?

    Dann ist der Bildschirm wenigstens nicht zugeklebt mit Fenstern...

    Und ja, Exposé in Panther ist natürlich der Königsweg, und es wird die Arbeit am Mac mit Sicherheit stark verändern - auch wenn Du das nicht hören willst :)
     
  13. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    oder man besorgt sich diese praktische Freeware namens desktop manager und legt für jedes Programm einen virtuellen Desktop an...
     
  14. bus

    bus New Member

    LiteSwitch geht auch mit der Window-Layering-Einstellung Classic Finder Mode. Ist einfacher zu handhaben, allerdings Shareware.

    B-)
     
  15. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    danke vielmals.

    Es gibt also keine Standardeinstellung in Jaguar dafür?

    Ich habe nichts gegen Panther, aber ich werde mir das Geld dafür vorerst nicht genehmigen wollen (können).

    Viele Grüsse,
    Delphin
     
  16. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    wenn man gleichzeitig mehrere Programme offen hat und jedes Programm mehrere Fenster passiert das: wenn man ins andere Programm wechselt sieht man das vorderste Fenster dieses Programmes, aber die anderen sind hinter dem vordesten Fenster des Programmes versteckt, dass jetzt hinter dem vordesten Programm versteckt ist. Kann man das System so einstellen, dass ein Programm mit all seinen Fenstern nach vorne kommt bzw. in den Hintergrund rückt?
    Die Antwort "Ist erst mit 10.3 möglich" möchte ich aber nicht hören ...

    Vielen Dank,
    Delphin
     
  17. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Wie wäre es denn, wenn Du der Einfachheit halber das andere Programm ausblendest?

    Dann ist der Bildschirm wenigstens nicht zugeklebt mit Fenstern...

    Und ja, Exposé in Panther ist natürlich der Königsweg, und es wird die Arbeit am Mac mit Sicherheit stark verändern - auch wenn Du das nicht hören willst :)
     
  18. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    oder man besorgt sich diese praktische Freeware namens desktop manager und legt für jedes Programm einen virtuellen Desktop an...
     
  19. bus

    bus New Member

    LiteSwitch geht auch mit der Window-Layering-Einstellung Classic Finder Mode. Ist einfacher zu handhaben, allerdings Shareware.

    B-)
     
  20. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo,

    danke vielmals.

    Es gibt also keine Standardeinstellung in Jaguar dafür?

    Ich habe nichts gegen Panther, aber ich werde mir das Geld dafür vorerst nicht genehmigen wollen (können).

    Viele Grüsse,
    Delphin
     

Diese Seite empfehlen