Mehrere Festplatten im G4

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von D_Stahl, 9. März 2004.

  1. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Ich habe zwei Festplatten (IDE) im G4 verbaut. Diese sind "huckepack" aufeinander am Festplattenplatz.
    Daneben sind noch mal zwei Plätze im Gehäuse, die auch aussehen als ob man dort Festplatten verschrauben könnte.

    Geht das ohne grössere Probleme?
    Wie nennt man das "Huckepack"-Teil richtig? So auf Ebay danach suchen ist ziemlich erfolglos.
     
  2. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Ich hab meine dritte HD im ZIP-Schacht "versteckt".
    Da war der Stecker schon am kabel. Ich hab eine HD mit 5400 U/min verbaut, wegen der Wärme, läuft seit ca.1 jahr ohne Probleme.
    Aber wie der Festplattenhalter nun heißt? keine Ahnung.
     
  3. McMartin

    McMartin New Member

    Läuft diese 3. Platte denn mit voller Performance und neben dem eingebauten DVD-Laufwerk ohne Probleme? Ich würde das nämlich auch ganz gern noch machen.
     
  4. Florian

    Florian New Member

    Das geht nur mit einem zusätzlichen ATA-Controller und zusätzlichen Einbaurahmen. Da ist der oben genannte Weg über den ZIP-Schacht der einfachere, da hier die Kabel schon liegen und die zusätzliche HD über den Controller des CD-Laufwerks beaufschlagt wird. Es wird lediglich etwas Bastelarbeit am Rack fällig - ist aber mit einer Puksäge und einer Schlüsselfeile schnell erledigt. . .

    Gruß,
    Florian
     
  5. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

  6. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

     
  7. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Ja, wird bei mir als Videoplatte benutzt, ist ausreichend schnell für Videoschnitt. Ich habe eine Samsung SV1204H neben meinem Sony DVD RW DRU 510A(Dank PatchBurn auch unterstützt von iDVD und iTunes) drin.

    @Florian
    Ich hab nix abgesägt, lediglich das Abdeckblech habe ich entfernt (ist nur aufgesteckt). Der Einbau ist allerdings etwas fummelig, sollte aber von jedem halbwegs handwerklich veranlagten Menschen selbst zu erledigen sein. Man muß nur aufpassen, das das optische LW auf master und die Platte auf Slave gejumpert ist.
     
  8. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    @Florian
    Ich habe hier eh noch ein paar SCSI-Platten rumfahren und da der Controller schon eingebaut ist, bräuchte ich nur die Halterung.

    @Tsujoshi
    Danke für den Link
     
  9. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Ich habe zwei Festplatten (IDE) im G4 verbaut. Diese sind "huckepack" aufeinander am Festplattenplatz.
    Daneben sind noch mal zwei Plätze im Gehäuse, die auch aussehen als ob man dort Festplatten verschrauben könnte.

    Geht das ohne grössere Probleme?
    Wie nennt man das "Huckepack"-Teil richtig? So auf Ebay danach suchen ist ziemlich erfolglos.
     
  10. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Ich hab meine dritte HD im ZIP-Schacht "versteckt".
    Da war der Stecker schon am kabel. Ich hab eine HD mit 5400 U/min verbaut, wegen der Wärme, läuft seit ca.1 jahr ohne Probleme.
    Aber wie der Festplattenhalter nun heißt? keine Ahnung.
     
  11. McMartin

    McMartin New Member

    Läuft diese 3. Platte denn mit voller Performance und neben dem eingebauten DVD-Laufwerk ohne Probleme? Ich würde das nämlich auch ganz gern noch machen.
     
  12. Florian

    Florian New Member

    Das geht nur mit einem zusätzlichen ATA-Controller und zusätzlichen Einbaurahmen. Da ist der oben genannte Weg über den ZIP-Schacht der einfachere, da hier die Kabel schon liegen und die zusätzliche HD über den Controller des CD-Laufwerks beaufschlagt wird. Es wird lediglich etwas Bastelarbeit am Rack fällig - ist aber mit einer Puksäge und einer Schlüsselfeile schnell erledigt. . .

    Gruß,
    Florian
     
  13. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

  14. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

     
  15. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Ja, wird bei mir als Videoplatte benutzt, ist ausreichend schnell für Videoschnitt. Ich habe eine Samsung SV1204H neben meinem Sony DVD RW DRU 510A(Dank PatchBurn auch unterstützt von iDVD und iTunes) drin.

    @Florian
    Ich hab nix abgesägt, lediglich das Abdeckblech habe ich entfernt (ist nur aufgesteckt). Der Einbau ist allerdings etwas fummelig, sollte aber von jedem halbwegs handwerklich veranlagten Menschen selbst zu erledigen sein. Man muß nur aufpassen, das das optische LW auf master und die Platte auf Slave gejumpert ist.
     
  16. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    @Florian
    Ich habe hier eh noch ein paar SCSI-Platten rumfahren und da der Controller schon eingebaut ist, bräuchte ich nur die Halterung.

    @Tsujoshi
    Danke für den Link
     
  17. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    @Kaule
    Wie hast Du den Einbau bewerkstelligt?
    Die Platte einfach nur reingelegt oder gibts es da was zum Verschrauben?
    Welches Blech hast Du abgesteckt?
     
  18. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Warum muß die Platte "Slave" sein?
    Was passiert wenns anders herum ist?
     
  19. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    @Kaule
    Wie hast Du den Einbau bewerkstelligt?
    Die Platte einfach nur reingelegt oder gibts es da was zum Verschrauben?
    Welches Blech hast Du abgesteckt?
     
  20. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Warum muß die Platte "Slave" sein?
    Was passiert wenns anders herum ist?
     

Diese Seite empfehlen