Mehrere Telnet Logins...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von TuX, 15. Dezember 2001.

  1. TuX

    TuX New Member

    Mit dem "Zugrif vom Netztwerk" unter X kann man ja sich mit jedem SSH-client einlogen.
    Wie ist es aber möglich dafür verschiedene Benutzer anzulegen und diesen verschiedene Rechte zu verteilen?

    Thanx
    TuX
     
  2. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    hmpf =)
    da können sich alle leute einloggen, die einen login auf dem rechner haben. wenn dein login unter OSX halt "tux" ist, loggst du dich da ja als tux ein. wenn du nen user hinzufügst "chuck", dann kann "chuck" sich sowohl direkt vor deinem rechner setzen oder auch per telnet sich einloggen.
    ich wees ned, währe vielleicht möglich, einem bestimmten user das eine oder das andre zu verbieten, aber welchen sinn macht das? =)

    und mit den rechten...wie halt mit jedem normalen user auch =)))
     
  3. TuX

    TuX New Member

    Ja, ist alles klar!
    Wenn man sich nun aber mit dem Terminal mit
    ssh localhost
    an seinem eigenen Rechner anmeldet (nur zum test) ist mal automatisch als der Benutzer angemeldet der man gerade ist!
    Habe aber mal die man-Pages durchforstet und herausgefunden wie das geht: mit
    ssh localhost -l usename
    kann man sich mit jedem username einloggen!

    Trotzdem Thanx

    TuX
     
  4. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    oder auch (mein favourit)

    ssh user@host
     
  5. TuX

    TuX New Member

    Mit dem "Zugrif vom Netztwerk" unter X kann man ja sich mit jedem SSH-client einlogen.
    Wie ist es aber möglich dafür verschiedene Benutzer anzulegen und diesen verschiedene Rechte zu verteilen?

    Thanx
    TuX
     
  6. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    hmpf =)
    da können sich alle leute einloggen, die einen login auf dem rechner haben. wenn dein login unter OSX halt "tux" ist, loggst du dich da ja als tux ein. wenn du nen user hinzufügst "chuck", dann kann "chuck" sich sowohl direkt vor deinem rechner setzen oder auch per telnet sich einloggen.
    ich wees ned, währe vielleicht möglich, einem bestimmten user das eine oder das andre zu verbieten, aber welchen sinn macht das? =)

    und mit den rechten...wie halt mit jedem normalen user auch =)))
     
  7. TuX

    TuX New Member

    Ja, ist alles klar!
    Wenn man sich nun aber mit dem Terminal mit
    ssh localhost
    an seinem eigenen Rechner anmeldet (nur zum test) ist mal automatisch als der Benutzer angemeldet der man gerade ist!
    Habe aber mal die man-Pages durchforstet und herausgefunden wie das geht: mit
    ssh localhost -l usename
    kann man sich mit jedem username einloggen!

    Trotzdem Thanx

    TuX
     
  8. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    oder auch (mein favourit)

    ssh user@host
     
  9. TuX

    TuX New Member

    Mit dem "Zugrif vom Netztwerk" unter X kann man ja sich mit jedem SSH-client einlogen.
    Wie ist es aber möglich dafür verschiedene Benutzer anzulegen und diesen verschiedene Rechte zu verteilen?

    Thanx
    TuX
     
  10. TuX

    TuX New Member

    Mit dem "Zugrif vom Netztwerk" unter X kann man ja sich mit jedem SSH-client einlogen.
    Wie ist es aber möglich dafür verschiedene Benutzer anzulegen und diesen verschiedene Rechte zu verteilen?

    Thanx
    TuX
     
  11. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    hmpf =)
    da können sich alle leute einloggen, die einen login auf dem rechner haben. wenn dein login unter OSX halt "tux" ist, loggst du dich da ja als tux ein. wenn du nen user hinzufügst "chuck", dann kann "chuck" sich sowohl direkt vor deinem rechner setzen oder auch per telnet sich einloggen.
    ich wees ned, währe vielleicht möglich, einem bestimmten user das eine oder das andre zu verbieten, aber welchen sinn macht das? =)

    und mit den rechten...wie halt mit jedem normalen user auch =)))
     
  12. TuX

    TuX New Member

    Ja, ist alles klar!
    Wenn man sich nun aber mit dem Terminal mit
    ssh localhost
    an seinem eigenen Rechner anmeldet (nur zum test) ist mal automatisch als der Benutzer angemeldet der man gerade ist!
    Habe aber mal die man-Pages durchforstet und herausgefunden wie das geht: mit
    ssh localhost -l usename
    kann man sich mit jedem username einloggen!

    Trotzdem Thanx

    TuX
     
  13. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    oder auch (mein favourit)

    ssh user@host
     
  14. TuX

    TuX New Member

    Mit dem "Zugrif vom Netztwerk" unter X kann man ja sich mit jedem SSH-client einlogen.
    Wie ist es aber möglich dafür verschiedene Benutzer anzulegen und diesen verschiedene Rechte zu verteilen?

    Thanx
    TuX
     
  15. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    hmpf =)
    da können sich alle leute einloggen, die einen login auf dem rechner haben. wenn dein login unter OSX halt "tux" ist, loggst du dich da ja als tux ein. wenn du nen user hinzufügst "chuck", dann kann "chuck" sich sowohl direkt vor deinem rechner setzen oder auch per telnet sich einloggen.
    ich wees ned, währe vielleicht möglich, einem bestimmten user das eine oder das andre zu verbieten, aber welchen sinn macht das? =)

    und mit den rechten...wie halt mit jedem normalen user auch =)))
     
  16. TuX

    TuX New Member

    Ja, ist alles klar!
    Wenn man sich nun aber mit dem Terminal mit
    ssh localhost
    an seinem eigenen Rechner anmeldet (nur zum test) ist mal automatisch als der Benutzer angemeldet der man gerade ist!
    Habe aber mal die man-Pages durchforstet und herausgefunden wie das geht: mit
    ssh localhost -l usename
    kann man sich mit jedem username einloggen!

    Trotzdem Thanx

    TuX
     
  17. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    oder auch (mein favourit)

    ssh user@host
     
  18. TuX

    TuX New Member

    Mit dem "Zugrif vom Netztwerk" unter X kann man ja sich mit jedem SSH-client einlogen.
    Wie ist es aber möglich dafür verschiedene Benutzer anzulegen und diesen verschiedene Rechte zu verteilen?

    Thanx
    TuX
     
  19. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    hmpf =)
    da können sich alle leute einloggen, die einen login auf dem rechner haben. wenn dein login unter OSX halt "tux" ist, loggst du dich da ja als tux ein. wenn du nen user hinzufügst "chuck", dann kann "chuck" sich sowohl direkt vor deinem rechner setzen oder auch per telnet sich einloggen.
    ich wees ned, währe vielleicht möglich, einem bestimmten user das eine oder das andre zu verbieten, aber welchen sinn macht das? =)

    und mit den rechten...wie halt mit jedem normalen user auch =)))
     
  20. TuX

    TuX New Member

    Ja, ist alles klar!
    Wenn man sich nun aber mit dem Terminal mit
    ssh localhost
    an seinem eigenen Rechner anmeldet (nur zum test) ist mal automatisch als der Benutzer angemeldet der man gerade ist!
    Habe aber mal die man-Pages durchforstet und herausgefunden wie das geht: mit
    ssh localhost -l usename
    kann man sich mit jedem username einloggen!

    Trotzdem Thanx

    TuX
     

Diese Seite empfehlen