Meilenstein oder Gravision?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macsimpsons, 5. Juni 2003.

  1. Macsimpsons

    Macsimpsons New Member

    Welche TV Karte ist besser?
     
  2. gizmo69.de

    gizmo69.de New Member

    hi,

    ich habe hier in meinem Rechner eine Flyvideo stecken. Die Karte ist baugleich zur Meilenstein Karte.
    Ich wollte damit VHS digitalisieren meistens für meine Tochter um die ganzen Zeichentrickfilme auf DVD zu brennen.
    Habe ich mir bei der Karte aber dann abgeschminkt.

    Folgende Gründe:

    Meilenstein unterstützt erst seit kurzer Zeit mit Ihrem BETA Traiber eine volle PAL Auflösung. Selbst auf meinem 1 GHz G4 ist es nicht möglich ohne Ruckelbilder bei voller Auflösung einen Film gleich komprimieren zu lassen ( MPG4 oder so )
    selbst der unkomprimierte Datenstrom ist nicht zu 100% Ton und Bildsynchron da ist selbst bei Benjamin blümchen der Ton langsamer als die Mundbewegungen. Inkl. aussetzer im ton ab und an und das selbst beim alten Treiber mit geringerer Auflösung.

    Ausserdem ist die Tonqualität unter aller ...... knistern und knacken drin.

    Also zum Fernsehschauen OK zum digitalisieren werde ich mir demnächst eine Dv Kamera holen mit Analog Eingang.

    Ach ja, mein System wurde nach Installation des Meilenstein Treibers sehr instabil. Bei hoher Prozessorlast die durch das Fernsehschauen schon nicht unerheblich ist, verabschiedete sich schnell mal eine andere Applikation. Egal welche. Treiber wieder raus und OSX war wieder mein alter stabiler Freund.

    Nur gut das ich die Karte für 14 Euro bei Ebay geschossen hatte, dann tut das nicht so weh ;-))

    Überlegs Dir !

    Viele Grüße

    GIZMO
     
  3. hi2hello

    hi2hello New Member

    meilenstein sucks!
     
  4. gizmo69.de

    gizmo69.de New Member

    YOO Mann, konstruktive Kritik ist echt was feines :D :D :D
     

Diese Seite empfehlen