Mein Brenner funktioniert! Bitte hier:

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mackevin, 17. November 2001.

  1. mackevin

    mackevin Active Member

    Hallo zusammen,

    die beste Kaufberatung der Welt, besser als jede Zeitschrift das kann, gibt es doch nur in diesem Forum.

    Ich würde mich daher freuen, wenn jeder der gute Erfahrungen mit seinem Brenner gemacht hat, dieses Modell kurz hier postet.

    In Analogie zum thread "Mein Brenner ist schlecht" :

    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=14294

    hier bitte nur die positiven Erfahrungen.

    Gruß
    mackevin
     
  2. charly68

    charly68 Gast

    og gott wo soll ich was eintragen *g*

    ich hab einen friewire yamaha brenner, der fuzzt. ist jetzt der zweite ....

    yamaha 8/8/24 ist schon was älter.... das nächste wird ein dvd-brenner *g*
     
  3. mackevin

    mackevin Active Member

    Sehr gut! Vielleicht noch die Modellbezeichnung und Brenngeschwindigkeit und man kann´s verwerten ;-) !

    Gruß
    mackevin
     
  4. spock

    spock New Member

    Also meine Erfahrungen :

    LaCie/Yamaha 8/8/24 SCSI - solides Arbeitstier, lauter Lüfter - no Probs

    Formac/Sanyo 12/8/32 Firewire - nach vierzig Brennvorgängen defekte FW-Bridge, seither (6 Monate !) bei Formac zur Reparatur = miese Qualität plus mieser Support, daher Finger weg von Formac ! (bin nicht der Einzige......)

    NEC 7700 12/8/32 Firewire (Ersatzgerät vom Händler) no Probs - leider kein Burnproof
     
  5. chris

    chris New Member

    hi,

    traxdata crw 161040. gekauft vor einigen wochen. bis jetzt perfekte performance. brenngeschwindigkeit 16fach cdr/ 10fach bei cdrw. startfähig am mac. billig. unterstützt burnproof. was will man mehr?
    chris
     
  6. Hansi

    Hansi New Member

    Hallo,

    habe sei Jahren den SCSI-Brenner Yamaha CDRW2260 und betreibe den nun über eine SCSI-Karte von Adaptec (2906) an einem G4 466 MHz, nachdem ich meinen PPC7500 ausgemustert habe. Dieser Brenner funzt ohne Probleme
    Grüsse, Hansi
     
  7. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Tagschön,

    LaCie firewire 8/4/32 mit Matshita Laufwerk.
    Ohne Probleme am iMac sowie cube, nur der Lüfter ist nicht der leiseste (wird nach dem Ablauf der Garantie getauscht gegeb Papst oder auf 5Volt Betrieb geändert.)
    Läuft mit den apple Programmen unter 9.x und X.x sowie Toast 4 & 5 !

    Joern
     
  8. yew

    yew Active Member

    Hi
    Bei mir läuft der Yamaha 8424S am alten 7600 recht flott.
    Nur am 4400/200 gab's massive Probleme (der Brenner wurde die meiste Zeit nicht erkannt). Erst nach Einbau einer SCSI-Karte (Adaptec) funktionierte alles einwandfrei.
     
  9. harald

    harald New Member

    formac/teac firewire 16x: rundum zufrieden, gutes design, leise, problemlos - habe ich da einen ausreisser erwischt?
     
  10. petrus

    petrus New Member

    ...es funzt - und das gut. jetzt die daten lacie 16/10/40 via usb/firewire karte am pm 7300/200. gut das teil ist etwas laut, läuft aber auch nicht immer.

    ...und es funzt weiter tibook mit vst brenner - nach anfänglichen verständnisproblemem (software) keinerlei probleme mehr.

    petrus
     
  11. MacELCH

    MacELCH New Member

    Lacie U&I CDRW extern 24/10/40 mit Burnproof.

    Einwandfrei, zuverlässig ca. 50 CD's keine verbrannt.

    Kann auch unter 9.2 im Hintergrund brennen, nur so nebenbei mal erwähnt, daß hängt aber mit Toast zusammen und nicht mit dem Brenner.

    Gruß

    MacELCH
     
  12. macmiguel

    macmiguel New Member

    Its a "würg" Sony 160
    und im Vergleich zu Freecom Traveller am FW
    flott. Und zuverlässig unter Toast inX.
    Kein Burn Proof daher immer etwas langsamer Brennen
    als möglich.Aber im Hintergrund!
    :)
    miguel
     
  13. digitalyves

    digitalyves New Member

    hallo,
    habe einen 12x Formac FireWire mit Sanyo-Brenner.
    Läuft einwandfrei und zuverlässig, liest sehr schnell, brennt flott im hintergrund mit toast 5.0.2.
    einziges Manko : wird nicht immer sofort erkannt, dann aus - und einstecken und alles im grünen Bereich. ich sollte wohl ein Firmware -Update machen, das geht aber nur mit ner Dose.
     
  14. petervogel

    petervogel Active Member

    yamaha externer scsi 6/4/16 brenner PC-Version. Funzt einwandfrei mit toast 3x und toast titanium.
    vorher: philips 2600 (2x brenner). lief 5 jahre lang im büro klaglos und verrichtet jetzt daheim seine dienste.
    peter
     
  15. Ralf S.

    Ralf S. New Member

    Hey,
    meiner ist ein Formac 16/10/40 classic mit Teac 516 EB Laufwerk.
    Läuft mit meinem iMac 400 DV MacOS 9.2.1 und Toast 5.0.2 Lite einwandfrei. Mit Burnproof alles super! Auch DiscBurner und iTunes funktioniert.

    Gruß
    Ralf
     

Diese Seite empfehlen