mein erstes update: tiger vorbestellen oder warten?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von applecare, 13. April 2005.

  1. applecare

    applecare New Member

    liebe gemeinde,

    hab das pb erst seit einem jahr. nun kommt die erste neue software. koennte sie fuer 100 euro vorbestellen.
    nun die frage: macht man sowas oder wartet man erst mal das ganze ab? was bringen solche updates bzw. neue softwares?

    danke
    ac
     
  2. Produo

    Produo New Member

    bringen gar nix:D
    würde ich aber trotzdem vorbestellen, da ja günstiger.
    Die folgenden up-dates sind dann ja gratis:)
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Als erstes macht man sich schlau und schaut sich mal an, was der Tiger so kann:

    http://www.apple.com/de/macosx/

    Dann fragt man sich: brauch' ich das?

    Dann antwortet man sich:
    "ja, unbedingt" oder
    "nein, Panther kann alles das, was ich brauche."
     
  4. applecare

    applecare New Member

    naja, hab immmer gedacht, dass die neueste benutzersoftware das beste sei. zudem habe ich noch nicht viel ahnung, wieviel panther wirklich mit sich bringt, weil ich noch keine zeit hatte, mich damit auseinanderzusetzen.

    ac
     
  5. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Na ja, ich würd' mir Tiger holen. Ist besser als Panther und schneller.

    Gruß
    Kalle
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    >>Als erstes macht man sich schlau und schaut sich mal an, was der Tiger so kann:

    http://www.apple.com/de/macosx/

    Dann fragt man sich: brauch' ich das?

    Dann antwortet man sich:
    "ja, unbedingt" oder
    "nein, Panther kann alles das, was ich brauche.<<

    ----
    Das ist natürlich vollkommener Quark, was der Ixus da schreibt.

    Es wird nicht gefragt.
    Es wird nicht rumgegrübelt.

    Es wird gehandelt.
    Gekauft und fertich.
     
  7. purchasermsk

    purchasermsk New Member

    genau....

    gestern geordert ohne grosse Gewissensfragen.

    Gruss M.
     
  8. hm

    hm New Member

    Das beste ist immer ein funktionierenes System, unabhängig zunächst einmal welche Hard-/Softwarekombination man benutzt. Dazu gibt es den Leitspruch: "Never touch a working System", vorallem dann nicht wenn man mit seinem System Geld verdienen muss. Und eine gesunde Skepsis bei Neuerungen kann nie schaden, man (oder Frau) muß nicht immer der erste sein:)
     

Diese Seite empfehlen