mein iMac 2001 wird schon vergesslich!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von kben, 22. September 2002.

  1. kben

    kben New Member

    mein iMac (2001) unter Mac OS 10.1.5 vergißt seit einigen Tagen immer das Datum und die Uhrzeit. Kann es denn trotz der erst recht kurzen Lebenszeit sein, dass die Speicherbatterie schon leer ist? Wenn ja, welche muss ich denn dafür besorgen und wie wird diese ausgetauscht?
    Oder ist es doch ein Softwarefehler unter OS X?

    Gruss, Ben
     
  2. macmic

    macmic New Member

    Das wird sie wohl sein
    Leg ihn auf den Desktop, die Klappe auf und da drin, etwas unten rechts, siehst du sie.
    Am besten ist es, den Hohlraum drumherum mit einem Tuch auszustopfen, damit sie dir nicht rein fällt. Bekommst das Dingens für 2 ¬ bei Conrad - Apple will 10 ¬ dafür !
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Schau mal bei Apple da gab es für einige Baureihen ein Update damit das nicht passiert.
    Ansonsten Anleitung gibt es unter
    http://www.maceinsteiger.de

    Joern
     
  4. grufti

    grufti New Member

    ich hab da ein ähnliches Problem.
    Baujahr 1945. Monat, Tag und Uhrzeit kriegt der einfach nicht mehr auf die Reihe.
    Also: Einfach nur meinen Hohlraum mit einem Tuch ausstopfen, dann 2¬ an Conrad. Und schon gehts wieder?.
    Bin jetzt echt erleichtert. Danke für den Tipp. Die Frau sagt zwar auch schon seit Jahren, man müsse mich ausstopfen. Aber das mit dem Tuch für 2¬.., echt gute Idee.

    ;-))
    Grüßle
     
  5. macmic

    macmic New Member

    wenn man ein gutes Magnet mit einer Spitzzange festhält, dann mit einem Schraubenzieher die Batterie aushakt, gehts auch - sie klemmt ziemlich fest in der Halterung
     
  6. quick

    quick New Member

  7. grufti

    grufti New Member

    gefällt mir jetzt aber auch viel besser wie ausstopfen :))
     
  8. maccie

    maccie New Member

    Hähä, falsches Brett, aber gute Sprüche, ja. der grufti tanzt auf mehreren Hochzeiten, und liks herum und rechts herum, dideldum :))
     
  9. grufti

    grufti New Member

    Das heißt jetzt auf gut Deutsch...?
    Ja glaubst du vielleicht, ich werd plötzlich intelligenter, wenn ich mich mal ins Techbrett verirrt hab? Du, da hab ich aber auch schon ganz tolle Nützlichkeiten beitragen können. So ist des fei net. Fällt mir zwar grad nichts ein, aber trotzdem. Und das mit dem Datum vergessen hat mich schon auch betroffen gemacht.
    Und die Löter und Schrauber werden schon auch noch so einen kleinen Humor haben. Weissst du, ich versuch den ganzen Tag schon Aufträge abzurechnen damit des Wirtschaftswachstum der ehemaligen Bundesregierung net ganz so beschissen in der Statistik ausschaut. Aber außer Läppadeppl krieg ich nichts hin. Der Aufschwung beginnt anscheinend doch erst heute ab 18 Uhr... Aber am Mittwoch muss ich schon die Löhne zahlen. Wird verdammt knapp.

    In welchem Brett bin ich jetzt eigentlich, dideldei?

    ;-))
     
  10. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    <<In welchem Brett bin ich jetzt eigentlich, dideldei?>>
    ...ganz ernsthaft: die frage stellt sich mir auch öfters, wenn man verschiedene Thread offen hat. Ich vermisse oben oder unten eine jeweilige Brettanzeige. Oft muß ich auf die entsprechende Startseite zurück um mich zu orientieren. Kann mir nicht vorstellen, daß das allein meiner Beschränktheit zuzuschreiben ist!?
     
  11. grufti

    grufti New Member

    da sprichst du mir voll und ganz aus dem Herzen. Ich antworte mal auf was mit den ersten zwei Sätzen, dann klingelt das Telefon. Dann weiß ich nicht mehr, wem ich überhaupt antworten wollte, weil sein Name nicht im Text steht. Und um was es eigentlich ging, dass ich mir die Mühe machen wollte überhaupt zu antworten, steht auch nirgends. Dann kille ich das Ganze und fang zum Suchen an. Finde das aber nicht mehr.
    Und dann klingelt der Outlook und ich muss auf 5 Postings anworten wegen irgend einem Scheiß, den ich davor anscheinend verzapft hab. Ist aber praktisch. Da klick ich dann nur an, und schon bin ich da drin, wo ich schon mal was gesagt hab...

    Nein, auch im Ernst. Du hast völlig recht. Fehlt mir auch, die Basisinfo.

    Gruß
    vom grufti
     
  12. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Ist diese aktivierte Email-Funktion nicht außerst nervend? Man müßte dann ja quasi auf permanenten Abruf eingestellt haben, wenn man mal sich ein paar Stündchen im Forum vergnügt?
     
  13. grufti

    grufti New Member

    Lieber Rotweinfreund, bei mir muss das halt leider sein. Outlook ist immer an und bringt halt alle 10 Minuten alles Mögliche daher. Da ist das aus unserem Forum meistens eine willkommene Freude und Abwechslung.

    Man kann alles so oder so sehen. Früher habe ich noch das Teufelszeug von Telefax verflucht. Jetzt sind es halt die Mails. Der meiste Schrott landet gottseidank auf info und nicht bei mir. Damit muss ich mich selten rumärgern.

    Apropo, schickt mir doch neulich in unserem kleinen Saftladen ein neuer Mitarbeiter die Kopie eines Mails an ihn auf meinen Platz, damit ich auch informiert sei. Da verreißt einen wie mich einfach. So etwa 20 Meter hocken wir auseinander...

    Und außerdem vergnüge ich mich immer echt nur ein paar Minütchen im Forum... wahrscheinlich, hoffentlich...

    Grüßle
     
  14. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Na, dann einen schönen Sonntag noch, lieber grufti! Man liest sich ;-)
     

Diese Seite empfehlen