Mein Lieblingsbild von der MWSF

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Singer, 17. Januar 2005.

  1. Singer

    Singer Active Member

    Wir kommen halt alle in die Jahre.

    Altersweitsichtigkeit beim CEO:
     
  2. mymy 13

    mymy 13 New Member

    Eher kurzsichtig, was sich selbstverständlich nur auf die Augen bezieht.;)
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    weitsichtig.

    Er brauch die Brille für Dinge die sich weiter weg befinden. Für Sachen direkt vor seiner Nase offenbar nicht ... oder?
    Sonst würde er ja *mit* Brille sich das teil vor die Nase halten.
     
  4. mymy 13

    mymy 13 New Member

    Wenn ich etwas lese brauche ich eine Brille, beim Autofahren keine, bin weitsichtig, oder?
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    Nein kurzsichtig.
    Der Begriff erklärt den Defekt, nicht die fehlerfreie Funktion der Seheigenschaft.
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    Obwohl ... laut medizinischer definition hast du recht.

    Kurzsichtigkeit (Myopie)
    weit entfernte Objekte erscheinen schlechter als nahe gelegene.

    Weitsichtigkeit Hyperopie
    Ist allerdings ein genereller defekt, der sich sowohl auf Objekte in der Nähe als auch in der Ferne auswirkt ... zu gleichen Teilen.

    Bei der Weitsichtigkeit ist das Auge von der Hornhaut bis zur Netzhaut im Verhältnis zu seiner Brechkraft zu kurz oder die Brechkraft ist zu gering. Daher liegt der Brennpunkt parallel einfallender Lichtstrahlen hinter der Netzhaut. Um diese Tatsache zu kompensieren, muss ein nicht korrigiertes weitsichtiges Auge ständig akkommodieren, sich also in seiner Brechkraft anpassen, nicht nur, um Gegenstände in der Nähe, sondern auch, um Gegenstände in der Ferne scharf auf der Netzhaut abzubilden....Akkommodation der Linse lässt allerdings mit dem Alter nach, so dass eine Weitsichtigkeit zunächst während der Jugend noch unbemerkt bleiben kann, sich aber mit Fortschreiten des Alters zeig
    => Quelle http://www.m-ww.de/krankheiten/augenkrankheiten/hyperopie.html

    Wer also chronisch selbst in Jungen Jahren alles nahe lesen kann und für alles in der ferne eine Brille braucht ist nicht zwingend weitsichtig - denn dann hätte er das Problem egal ob nah oder fern.
     
  7. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    sieht aus wie ein penner :eek:

    *duckundweg*
     
  8. Macian

    Macian New Member

    Das ist mein Favorit :
     
  9. rmweinert

    rmweinert New Member

    weitsichtig - kurzsichtig...

    Alles kokolores - durchsichtig muss eine Brille sein :cool:

    Mike
     

Diese Seite empfehlen