Mein Lieblingsbuch

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von macKnall, 6. Juli 2004.

  1. macKnall

    macKnall Halbtagsphilosoph

    Das ZDF wollte mein Lieblingsbuch wissen. Ich hab denen nur den Titel gemailt:

    Sparbuch

    :party:
     
  2. macmercy

    macmercy New Member

    Max Ehrlich: Der Mann, der zweimal lebte

    Schade, dass ich das nicht geschrieben habe. Die gleiche Idee hatte ich nämlich auch - fast das gleiche Konzept. Als ich es dann in der Bücherei entdeckt und gelesen habe, bin ich fast auf den Rücken gefallen: Deja Vu par excellence...

    Soll noch mal einer sagen, Parapsychologie sei Humbug. Müsst ihr mal lesen, wenn Ihr darüber stolpert. Genial.
     
  3. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Der Zau…, der Zau…, der Zauberberg.
     
  4. iGelb

    iGelb New Member

    Du provozierst ja geradezu den Zauderbergwitz, aber den Gefallen werden wir dir nicht tun. Im übrigen dito.
     
  5. benz

    benz New Member

    "Der Wassertrinker" von John Irving.

    Würde ich auf die Insel mitnehmen... Dieses und noch anderes...

    Gruss benz
     
  6. donald105

    donald105 New Member

    fast alles von irving.
    fast alles von T.C.Boyle, vor allem >wassermusik<
    fast alles von christopher moore, allem voran
    >der lustmolch< !!!!
    tiziano terzani, fliegen ohne flügel
    bill bryson, streifzüge durch das abendland
    david sedaris, ich ein tag sprechen hübsch
    umberto eco, wie man mit einem lachs verreist
    alles, was harry rowohlt übersetzt hat,

    und noch was nicht so lustiges oder skurriles:
    kenzaburo oe, eine persönliche erfahrung
    cees nooteboom, rituale
    paul auster, leviathan
    alle brautigans, alle boris vian

    ich merk, ich brauch urlaub und ne bequeme hängematte - zurzeit liegt hier nämlich nur ochsenkühns pantherbuch


    :rolleyes:
     
  7. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Kein Lieblingsbuch, aber weit vorne: „Der Zementgarten“ von Ian McEwan.

    Und – kein Witz, das habe ich gerade erstaunt festgestellt – es steht bei mir im Regal neben Thomas Manns Zauberberg, warum auch immer.
     
  8. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Lieblingsbuch: „Microsklaven“ von Douglas Coupland.
     
  9. Kay-Uwe

    Kay-Uwe New Member

    von Boris Vian
    "L'écume des jour"

    c'est vraiement formidable!

    à lire!!!
     
  10. donald105

    donald105 New Member

    jau, auch gut!
     
  11. donald105

    donald105 New Member

    aaah oui -
    (und bergab fährt man schneller als mit dem fahrrad)
     
  12. Olley

    Olley Gast

    albert hofmann - lsd mein sorgenkind. ne blödsinn lese nur blitz illu :tongue:
     
  13. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Olley, können wir da mal tauschen? Ich habe noch 5 Apotheken-Rundschaus anzubieten.
     
  14. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Olley, die richtige Antwort wäre gewesen: iBook.
    :party:
     
  15. donald105

    donald105 New Member

    da warst du aber schnell! es heißt doch immer: bevor sie wieder vergriffen ist...
    :)
     
  16. Olley

    Olley Gast

    macixus da musst du noch 5 bückeburger gemeindeblättchen drauf legen. und ich nehm die nur wenn die kreuzworträtsel noch in ordnung sind :D

    oli2000 hat natürlich recht:D
     
  17. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Olley, da sind nur die Rätselzeilen ausgefüllt, wo nach einem Papageienvogel mit 3 Buchstaben gefragt wird. Weil ich das wusste, hab' ich's da reingeschrieben. Aber mit Bleistift! Ich könnte das wieder ausradieren.
     
  18. Olley

    Olley Gast

    ah nee lass das drinne! ich habe keine ahnung von papageiennamen mit drei buchstaben:D
     
  19. Thine

    Thine mit Eisenschwein

    Lieblingsbuch hin, Lieblingsbuch her. Wenn man relativ viel liest, erübrigt sich die Frage nach demselben. Auf die Frage, welches Buch ich vom jeweiligen Autor am meisten schätze, könnte ich schon eher eine Antwort finden.

    Noch leichter würde mir die Antwort auf die Frage fallen: "Was liest du gerade?".

    Momentan lese ich Alfred Döblins Erzählungen. Die finde ich schon sehr exquisit. Die Ausgabe trägt den Titel der gleichnamigen und darin enthaltenen Erzählung "Die Ermordung einer Butterblume".
     
  20. 1. Goya - Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer (HexEdit-Datei)

    2. Arnold Böcklin, Toteninsel (als HexEdit-Datei)

    3. Johann Heinrich Füssli, diverse (ebenfalls als HexEdit-Datei)
     

Diese Seite empfehlen