Mein Speicherplatz wird nicht frei gegeben

Dieses Thema im Forum "OS X 10.9 Mavericks" wurde erstellt von hankey1985, 16. Oktober 2015.

  1. hankey1985

    hankey1985 New Member

    Hi liebes Forum,
    nach ausgiebiger suche in sämtlichen Foren und Seiten wende ich mich nun an Euch und hoffe, mir kann jmd. helfen.
    Ich bekomme einfach keinen Festplattenspeicher freigegeben. Habe ca. 60GB frei, lösche große Daten, wie z.B. Spiele oder Programme mit mehereren GB, lösche den Papierkorb, starte neu, aber die 60GB freier Speicher werden nicht mehr. Ich habe mit dem recovery Programm meine Festplatte reparieren lassen, mit sämtlichen Tools analysen gefahren (ein tool beziffert den belegten Speicher mit dem Wert, den er auch haben sollte, ca. 320GB), zig Befehle ins Terminal eingegeben, weitere große Daten gelöscht, aber am freien Speicher tut sich nichts. Mein TIme Maschine Backup ist auf einer externen Festplatte

    Es ist, als ob OSX den freigewordenen Speicher gleich wieder "reserviert" oder aus irgend einem Grund nicht als Frei anzeigt. Vielleicht liegt es an meiner nachgerüsteten Crucial 500GB ssd Festplatte?

    Kann mir jemand helfen?
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Mobiler Mac? Oder Desktop?
     
  3. hankey1985

    hankey1985 New Member

    Macbook Pro mid 2012
     
  4. MacS

    MacS Active Member

  5. hankey1985

    hankey1985 New Member

    Das werde ich auf jeden Fall ausprobieren, allerdings habe ich gestern gerade ein Time Machine Backup erstellt, also dürften doch keine Schnappschüsse mehr da sein oder?

    Vielen Dank übrigens für die schnelle Hilfe :)
     

Diese Seite empfehlen