Meine 10.2 Bugs - weiss jemand Rat?!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Radiostar, 26. August 2002.

  1. Radiostar

    Radiostar Gast

    Komplette Neuinstallation auf iMac G4 700 MHz, 768 MB RAM, 40 GB HD
    1 Partition. OS X 10.2 als orginale Kaufversion (am 24.08. gekauft)

    Keine Fehlermeldungen bei Installation!

    Meine entdeckten Bugs(?!) im laufendem System:

    - Nach Betätigung der Mute Taste (an der Tastatur) sind zwar die Pro Speaker aus, aber der iSub spielt trotzdem weiter!

    - Im Kontrollfeld Ton ist unter dem zweiten Reiter (AUSGABE) ein Tonregler (Lautstärke für das gewählte Gerät) nicht mehr zu verschieben. Er steht fest auf der linken Seite.

    - Hilfe funktioniert offline nicht (so ein Schwachsinn). Nur wenn ich online bin, dann lädt die Hilfe nach geraumer Zeit das Help Center und lädt dann die einzelnen Themen!

    - Sherlock funzt auch offline nicht. Er lädt dann nur so vor sich hin. Erst wenn ich online bin, dann lädt er die Channels! Wie soll ich denn so offline auf meiner HD suchen?

    - Wenn ich "In der Benutzeroberfläche Toneffekte verwenden" aktiviert habe, dann kommt es vor dass bei Aktionen wie: Dokument aus Dock entfernen ein Soundeffekt gespielt wird. Das ist ja auch richtig so, aber der Sound kommt manchmal ne Sekunde versetzt zur Aktion und vorher knackt es in den Boxen ganz leise!
    Ruhezustand der HD ist deaktiviert!

    - kein richtiger Bug, aber wenn ich in MAIL eine neue Mail schreibe wie kann ich sie dann "später senden". In der Toolleiste steht nur: SENDEN! Und dann versucht er die Mail sofort zu schicken. Klappt es nicht, dann kann ich diese Mail später (wenn ich dann online bin) nicht nocheinmal senden. Gibt jedenfalls keine Funktion dafür. ich muss die Mail dann neu öffnen und wieder auf senden klicken. Wenn man 20 Mails offline schreibt ne ziemlich umständliche Aktion! Ich will doch aber auch offline Mails schreiben und die dann später alle zusammen mit einem Klickwegschicken. Wie geht das bitte?

    - bei der Anzeige des Wochentages in der Menüleistenuhr steht dort Mon.,17:24
    seit wann muss denn dort ., dazwischen sein. Muss wohl neu sein! ;-)

    Sonst läuft OS X 10.2 aber schön rund! ;-)

    Gruesse,
    Radiostar

    ZUSAETZLICHER FEHLER ?!:

    Ich habe in das Finder Fenster das iDisk Symbol gezogen. Wenn ich darauf klicke will er sich mit meiner iDisk verbinden, meldet aber: Es ist ein Fehler aufgetreteten Fehler -36!!!

    Ueber die Systemeinstellungen kann man ja auch sehen wieviel Platz auf seiner iDsik ist und da bekomme ich Verbindung zu der iDisk!!
     
  2. Kosjer D

    Kosjer D New Member

    also zu sherlock: damit kannst du keine files mehr suchen... das geht direkt im finder.. sherlock iss eigentlich nur noch ein konglomerat von teils unnötigen teils in europa nicht nutzbaren online diensten.. von daher kann das auch nicht gehn dass du offline mit sherlock was suchen kannst,,,

    und bzgl dem rest keine ahnung.. aber schick einfach mal alles zu apple osx feedback service.. damit falls es bugs sind das ganze angegangen werden kann..
     
  3. white-raven

    white-raven New Member

    mails: mail-programm beenden und dann neu starten und das programm sendet alle mails, ie noch nicht gesendet sind.

    gruß dirk
     
  4. Radiostar

    Radiostar Gast

    danke...geht!

    Ist aber wohl etwas ungluecklich geloest, oder?!

    ;-)
     
  5. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Hilfe offline.
    Ich glaube,die haben alles auf Server ausgelagert.deshalb auch die vielen Crashs/Propeller ect.Klar jeder wollte da rein -weltweit.
    ohne online geht einiges nicht mehr.
     
  6. Radiostar

    Radiostar Gast

    ...hab meine Bugs auf der Apple Feedback Seite kundgetan!
     
  7. Radiostar

    Radiostar Gast

    OK...ne online Hilfe ist vieleicht fuer Apple besser zu warten, aber ich faende eine Hilfe die bei mir auf dem Rechner ist und via Software Update aktualisiert wird wesentlich besser.

    Was macht man denn bei dem Problem: Wie komme ich ins Internet, oder Mac waehlt sich nicht ein, etc., etc.?!

    Tja, bei ner online Hilfe sieht man da ganz schoen alt aus....es sei denn man hat noch nen Zweitrechner! Wahrscheinlich will Apple damit die Verkaufszahlen der Notebooks ankurbeln! ; -)
     
  8. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Und zum Mon., 17:24 würde ich sagen, dass die Übersetzer den Punkt nach Mon setzen, weil's eine Abkürzung ist. Danach das Komma zum trennen von Wochentag und Uhrzeit analog zu z. B. "Montag, 26.08.2002". Habe zwar noch kein X.2, aber stören würde mich das nicht wirklich.

    In X.1.5 steht da noch "Mo 17:24". Vielleicht hat das andere User gestört, dass es da weder Punkt noch Komma gibt?

    Ciao
    Napfekarl
     
  9. Radiostar

    Radiostar Gast

    Stört mich nicht wirklich, sah nur seltsam aus..oder?!
     
  10. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    ist ne gute Erklärung.
    Stören tut es nicht.Sieht einfach nur bescheuert aus.;-)
     
  11. Radiostar

    Radiostar Gast

    Wahrscheinlich ging da die Logik vor Aesthaetik!

    *bg*
     
  12. Was den iSub angeht, mußt Du dich in den Landeseinstellungen mit der Englischen Sprache anmelden. Dann kannst du den Regler für den iSub jedenfalls schon mal bewegen, und ihn so einstellen das er geht. Dann meldest du dich wieder mit Deutsch an, du kannst den Regler zwar wieder nicht bewegen, aber der iSub geht jedenfalls...
    Ich hoffe das es mit dem nächsten update behoben ist. Erst die scheiße mit den iTools, die Kohle kosten soll, und jetzt 10.2 was für mich noch völlig unausgereift ist. Und Apple glotzt immer blöd weil ihr absatz in Deutschland nicht aus den Roten Zahlen kommt. Kein Wunder bei so einer Kunden Verarschung.

    Grüße aus Hamburg
     
  13. macmaniacbd

    macmaniacbd New Member

    @Radiostar

    Mail in X: ich schreibe/antworte auf alle meine Mails sogar in verschiedenen Konton OFFLINE. Schreibe die eMail, klicke fröhlich auf SENDEN, ignoriere (!) dann die "Fehlermeldung" und so fort&
    wenn ich dann soweit alle eMails fertiggestellt habe gehe ich ERST DANN online, rufe Mail über Dock auf (liegt ja praktischerweise dort schon) und Mail versendet dann brav ALLE eMails OHNE das ich noch irgendwelche Zauberworte sagen müsste ;-)
    DAS finde ich vollkommen OK so von Apple und KEIN Bug oder irgendwie umständlich. Damit kann ich zumindest wunderbar leben (und leben lassen, hihi).
     
  14. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    In der Mail-Version von X.1.5 konnte man im Menü Postfach "Vom Internet trennen" (=Offline-Betrieb) bzw. "Mit dem Internet verbinden" (=Online-Betrieb) auswählen. geht das nichtmehr?
     
  15. Folker

    Folker New Member

    > Wahrscheinlich will Apple damit die Verkaufszahlen der Notebooks ankurbeln!

    Das meinst Du doch wohl eher ironisch. Ich sitze mit meinem PB im Garten, Park, Café oder in der Eisenbahn - was soll ich mit Online-Hilfen - so ein Unsinn &
     
  16. white-raven

    white-raven New Member

    sehr unglücklich und unproffesionel.

    gruß dirk
     
  17. macmaniacbd

    macmaniacbd New Member

    kann ich leida nix zu sagen->habe noch keine neue Wildkatze&
    da müssen die Anderen ran ;-)
     
  18. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >was soll ich mit Online-Hilfen

    Airportkarte kaufen und fremde WLAN Netzte hacken.
    :)
     
  19. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    > und unproffesionel.

    si si...
    ;)
     
  20. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Aesthetik! Banause.
    ;)
     

Diese Seite empfehlen