Meine Mails als SPAM/Werbung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Chrigu41, 23. November 2012.

  1. Chrigu41

    Chrigu41 Member

    Ich habe schon alles versucht, kriege es aber nicht hin: Alle Mails, die ich seit etwa einer Woche versende, landen bei den Empfängern im Ordner SPAM oder Werbung. Ich finde zwar Möglichkeiten zum Einstellen von eingehenden Mails, aber nicht, wie ich ausgehende Mails beeinflussen kann.

    Was muss ich hier alles für Angaben machen, damit mir jemand helfen kann?

    Danke
    Chrigu
     
  2. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Du kannst gar nichts tun dagegen - ausser vielleicht einen SMTP-Server zu verwenden der nicht als Spam-Verteiler bekannt ist. Sendest du eventuell über Cablecom/Hispeed? Mit welcher Absenderdomain?

    Christian
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    Dein Provider, über den du deine Mails sendest (SMTP-Server) ist auf die Spam-Liste gesetzt worden. In der Regel nutzen Provider Dienstleister, die die Spamlisten für Spamfilter führen, die den Mailservern vorangestellt werden. Aktiv werden kann nur dein Provider, um sich wieder aus den Listen streichen zu lassen und versuchen, nicht wieder in den Verdacht zu kommen!
     
  4. John L.

    John L. Active Member

    Wie MacS schon sagt, ist ziemlich sicher der sendende Mailserver Deines Providers auf eine Blacklist gekommen. Warum, darüber ich nur spekulieren...gehackt worden, Virus eingefangen, etc.
    Wenn Du den Hostnamen, noch besser die IP-Adresse des sendenden Mailservers (also Deines Providers) rauskriegst, kannst Du hier nachschauen, ob er auf einer Blacklist ist (das sind zumindest die 2 bekanntesten Blacklists im deutschsprachigen Raum):

    http://www.dnsbl.manitu.net/index.php?language=de

    http://www.spamhaus.org/lookup/

    John L.
     

Diese Seite empfehlen