Meine Schwester will ein iBook kaufen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mats, 2. Januar 2001.

  1. mats

    mats New Member

    Ja das will sie; und weil ihr Bruder immer am Mac hockt, hat sie ihn um Rat gefragt. Weil ihr Bruder aber den Hardwaremarkt nicht so gut kennt, konnte er ihr direkt keinen Rat geben und muss deshalb zuerst selbst um Rat fragen:

    - Lohnt es sich jetzt ein iBook zu kaufen (einfachste Ausführung) oder soll sie bis nach der MW warten?
    - Wie werden sich Preise und Leistung im Mobilmac-Bereich in den nächsten zwei Monaten entwickeln?

    Danke für eure Ratschläge!

    Mathias
    http://homepage.mac.com/mnater/
     
  2. franzmane

    franzmane New Member

    Ich glaube, Du solltest auf jeden Fall bis nach der MW-Expo warten. Das Preis Leistungsverhältnis wird sich höchstwahrscheinlich nicht viel verändern, aber auch die portablen Produkte werden wohl auf den neuesten Stand gebracht, und wenn nicht, dann kannste ja immer noch das iBook kaufen. Zudem gibt es die bisherigen Modelle ja immer noch bei einigen Händlern wie Sendamac, auch nachdem die neuen raus sind, und dann sind die alten sowieso billiger. Ich hätte z.B. bei der letzten Revision der iMacs das vorherige Modell gekauft, wenn ich es auf das zweitgrößte Modell abgesehen hätte, da Apple diesem Modell in der neueren Ausführung ja das DVD-Laufwerk genommen hatte. Also, warten lohnt sich auf alle Fälle, auch wenn im portablen Bereich wohl in nächster Zeit eher bei den PowerBooks mit einer Revolution zu rechnen ist.
     
  3. aenchman

    aenchman New Member

    hi,
    wir haben nach der letzten revision bei cyberport als first 30 (bei Bestellungen in den ersten 30 Tagen Tiefstpreise auf die neusten Produkte) ein ibook gekauft; hat sich preislich sehr gelohnt. cyberport hat solche Angebote für nach der MW auch schon angekündigt. --> bis dahin warten
     

Diese Seite empfehlen