"Mensch" CD kopiergesch. läuft nix Mac

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von physio40, 8. September 2002.

  1. physio40

    physio40 physio40

    Gestern hab´ ich mir die neue Grönemeyer CD gekauft (Saturn in Österreich). Mißtrauisch war ich bereits als unübersehbar das Label "kopiergeschützte CD - Details siehe Rückseite" auf dem Cover prange. Auf der Rückseite schließlich der Hinweis "mit dem verwendeten Verfahren soll eine höchstmögliche Abspielbarkeit auf CD - und DVD - Player sowei auf PC Laufwerken (MS Windows 95, Pentium II 233 Mhz, 64 MB RAM oder höher erreicht werden").

    Tatsache ist, sie läuft nicht auf meinem PB G3/500 9.2.1. Auf meinem 10 Jahre alten Denon Cd - Player kein Problem. In meinem Auto CD - Player (Pioneer) kein Problem. Auf einem uralt PC mit Windows 2000 kein Problem. Dass das Ding evtl. nicht auf meinem PB läuft ist schon nicht einzusehen. Aber ich besitze einen ipod, damit ist momentan auch nichts.

    Bevor ich EMI auf ihr Produkt anspreche, würde mich interessieren, ob irgendjemand eine ähnliche Erfahrung gemacht hat. Soweit ich weiß, dürfte ich mir von Gesetztes wegen eine Kopie anfertigen, was auf keinen Fall gehen wird, abgesehen von der Abspielbarkeit auf meinem Mac. Mich würde eure Meinung dazu interessieren.
    phyiso40
     
  2. deumel

    deumel New Member

    Tja keine Ahnung wie das in Ö ist, in D darfts Du eine privat Kopie machen, aber Du darfst nicht einen Kopierschutz knacken.
     
  3. deumel

    deumel New Member

  4. physio40

    physio40 physio40

    Danke für den Tip, hab´ wg. viel nur ein paar Tage nicht ins Forum geguckt.
    physio40
     
  5. physio40

    physio40 physio40

    Tatsache bleibt, CD wird nicht gemountet, weder im Finder, noch in iTunes, noch in toast, noch mit meinem externen Mitsume Brenner. Vielmehr friert mir das System jedesmal ein. Denke, ich schreibe mal an EMI.
    physio40
     
  6. salzborn

    salzborn New Member

    ich habe heute eine interessante sendung über privatkopien gesehen. (auf deutschland bezogen) schaut doch mal unter der folgenden adresse nach, wenn ihr euch dafür einsetzten wollt.

    denn bald wird es so sein (sagten die männchen in der flimemrkiste), dass privatkopien zwar legal wären (wie jetzt auch schon), jedoch gar nicht mehr möglich, da die tools zum kopieren (zb: cloneCD für den PC) verboten sind/werden.

    http://www.privatkopie.net

    salzborn
     
  7. Hottehue

    Hottehue New Member

    Da wirst Du nicht viel Erfolg haben, denn Du wirst vor dem Kauf davon in Kenntnis gesetzt, dass Du eine kopiergeschützte CD erwirbst und dass die nur unter Windows blablabla läuft.
     
  8. desELend

    desELend New Member

    Beukot kauft halt alle keine cd´s die mit einem kopierschutz ausgestattet sind und das problem ist aus der welt.

    cu ¬L
     
  9. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    scheint extrem vom Laufwerk abzuhängen.
    iMac DV 400 (2000er) gehen die ersten beiden Tracks nicht zu kopieren egal ob iTunes oder andere Programme.
    G3 Blue&White 400 Rev.1 mit Serien ATA Laufwerk das gleiche Bild, im externen SCSI Teac Brenner (CDR58S) geht es.
    Cube 450 klappt mit dem DVD Laufwerk und auch dem externen LaCie 8/4/32 FW Brenner.
    Sony Auto CD Player spielt es, Kenwood weigert sich. Die über iTunes gebaute selbstgebrannte läuft aber auf allen Laufwerken.

    Joern
     
  10. sorbitt

    sorbitt New Member

    mit imac dv500 kein problem in itunes bei allen liedern!
     
  11. KEINE KOPIERGESCHÜTZTEN CDs KAUFEN (siehe Großbritannien). Dort haben die Verbraucher landesweit kopiergeschützte Cds boykottiert und die Musikindustrie hat den Kopierschutz wieder zurückgenommen.
     
  12. MacRonalds

    MacRonalds New Member

    Mensch ist die einzige Kopiergeschützte CD die ich habe, die anderen habe ich ALLE zurückgebracht, mein Freundin ist jedoch sooo begeisterter Gröli-Fan....

    Mein ibook 600 Combo liest über 10.2 iTunes alle Träcks bis auf den Demo-Bonus Track ein, bleibt da ca 13 sec vor ENde hängen.

    Der Rest läuft Prima und ist direkt auf´n ipod gezogen worden.
     
  13. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Schließ einen CD-Player an den Audioeingang deines MAC an und nimm die CD mit Spindoctor von Toast oder einem ähnlichen Programm auf. Anschließend kannst du sie brennen. Das geht auf jeden Fall, Kopierschutz hin oder her.
     

Diese Seite empfehlen