Menü in englisch

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von joe, 31. März 2005.

  1. joe

    joe Member

    Hallo, wir haben in der Firma neue Macs bekommen (G5/2GHz). Bei diesen Rechnern war ja das System 10.3.7 schon vorinstalliert. Nun habe ich festgestellt, dass das (Apfel-)Menü in englisch ist und der Ordner Programme heißt Applications usw., obwohl ja ein deutsches System installiert sein dürfte. Bei mir zuhause auf einem G4/400 habe ich ein deutsches Panther-System aufgespielt und das ist alles in deutsch. kann man das irgendwie umstellen?
     
  2. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Systemeinstellungen/Landeseinstellungen/Sprache
    und dann noch
    Finder/Einstellungen/Erweitert: Alle Suffixe zeigen: Haken entfernen.
     
  3. Islaorca

    Islaorca New Member

    Systemeinstellungen - persönlich - Landeseinstellungen

    deutsch auf 1. Stelle setzen.
     
  4. joe

    joe Member

    Es ist tatsächlich so. Wenn man in den Finder-Voreinstellungen, das Häkchen vor "alle Suffixe zeigen" entfernt, erscheinen die Ordnernamen wieder in deutsch. Das kann doch nicht wahr sein, was hat denn das eine mit dem anderen zu tun. Ist das etwa ein Bug im System?
     
  5. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

Diese Seite empfehlen