menueleiste im Powerbook

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von curious, 17. Dezember 2001.

  1. curious

    curious New Member

    hallo,
    weiß vielleichtjemand wie man in der Menueleiste des Mac Schreibtischs den Menuepunkt Fax-menü wegbekommt. Ist Bestandteil der Menueleiste im Ti-Book.
    Habe die Software Faxst. gelöscht, jetzt meckert der Mac
    nach jedem Neustart, und fordert zur Installation der jetzt
    fehlenden Fax-Software Komponenten auf.
    Habe schon allles gelöscht was nach dieser FaxSoftware aussah...
    und komm so auch nicht weiter. Weiß jemand was...???

    gruß

    curious
     
  2. physio40

    physio40 physio40

    Systemordner - Apple Menü Ordner öffnen, da müsste FaxSTf drin sein. Am Besten Du suchst mit Sherlock nach FaxSTf - Teilen - und sortierst die Einzelteile aus.
    physio40
     
  3. curious

    curious New Member

    @physio40
    thanks für die Antwort...
    aber von Programmteilen FaxStf is nix mehr zu sehen, sherlock schon eingesetzt und alles aus z.b. KF und AppleMenue Ordner schon rausgeholt.
    Weiß nur nicht wie man an diese verdammte Menueleiste rankommt,
    um den Menuepunkt "Fax.Menue" zu löschen, falls das überhaupt geht...
    Bei Netscape gibts das nette gelbe AIM Männchen das sich in die
    Menueleiste flanscht. Aber das konnte man ziemlich schnell irgendwo
    im Systemordner (irgendwas mit AIM) finden und wieder entfernen..

    aber faxSTf ist irgendwie ne andere Liga...??

    gruß curious
     
  4. Mathias

    Mathias New Member

    Hallo

    Du musst natürlich nicht im Apfelmenü, sondern in den Systemerweiterungen suchen. Dort wirst Du eine oder mehrere Dateien (ev. auch Ordner) finden, die zum Faxprogramm gehören. Wenn Du nicht weisst, welches die richtige Systemerweiterung ist, kannst Du das Kontrollfeld "Erweiterungen ein/aus" benutzen. Wenn Du dort nämlich auf den Namen einer Systemerweiterung klickst, siehst Du im unteren Teil des Programmfensters eine kurze Beschreibung.
    Du musst nach dem Entfernen der Datei(en) nur noch Deinen Mac neu starten.

    Grüsse

    Mathias
     
  5. curious

    curious New Member

    hi Matthias

    volltreffer...das wars.... habe mir nochmals die Systemerweiterungen im Profiler angeschaut...und bin auf auf drei STF erweiterungen gestoßen. Die gehörten zu FaxStF...und die hat Sherlock
    natürlich vorher nicht angezeigt, da ich
    nach allem was "fax" im Namen hatte gesucht habe.

    Und wieder ist Friede auf meinem Mac eingekehrt(..bis morgen?)

    Thanks

    curious
     
  6. curious

    curious New Member

    hallo,
    weiß vielleichtjemand wie man in der Menueleiste des Mac Schreibtischs den Menuepunkt Fax-menü wegbekommt. Ist Bestandteil der Menueleiste im Ti-Book.
    Habe die Software Faxst. gelöscht, jetzt meckert der Mac
    nach jedem Neustart, und fordert zur Installation der jetzt
    fehlenden Fax-Software Komponenten auf.
    Habe schon allles gelöscht was nach dieser FaxSoftware aussah...
    und komm so auch nicht weiter. Weiß jemand was...???

    gruß

    curious
     
  7. physio40

    physio40 physio40

    Systemordner - Apple Menü Ordner öffnen, da müsste FaxSTf drin sein. Am Besten Du suchst mit Sherlock nach FaxSTf - Teilen - und sortierst die Einzelteile aus.
    physio40
     
  8. curious

    curious New Member

    @physio40
    thanks für die Antwort...
    aber von Programmteilen FaxStf is nix mehr zu sehen, sherlock schon eingesetzt und alles aus z.b. KF und AppleMenue Ordner schon rausgeholt.
    Weiß nur nicht wie man an diese verdammte Menueleiste rankommt,
    um den Menuepunkt "Fax.Menue" zu löschen, falls das überhaupt geht...
    Bei Netscape gibts das nette gelbe AIM Männchen das sich in die
    Menueleiste flanscht. Aber das konnte man ziemlich schnell irgendwo
    im Systemordner (irgendwas mit AIM) finden und wieder entfernen..

    aber faxSTf ist irgendwie ne andere Liga...??

    gruß curious
     
  9. Mathias

    Mathias New Member

    Hallo

    Du musst natürlich nicht im Apfelmenü, sondern in den Systemerweiterungen suchen. Dort wirst Du eine oder mehrere Dateien (ev. auch Ordner) finden, die zum Faxprogramm gehören. Wenn Du nicht weisst, welches die richtige Systemerweiterung ist, kannst Du das Kontrollfeld "Erweiterungen ein/aus" benutzen. Wenn Du dort nämlich auf den Namen einer Systemerweiterung klickst, siehst Du im unteren Teil des Programmfensters eine kurze Beschreibung.
    Du musst nach dem Entfernen der Datei(en) nur noch Deinen Mac neu starten.

    Grüsse

    Mathias
     
  10. curious

    curious New Member

    hi Matthias

    volltreffer...das wars.... habe mir nochmals die Systemerweiterungen im Profiler angeschaut...und bin auf auf drei STF erweiterungen gestoßen. Die gehörten zu FaxStF...und die hat Sherlock
    natürlich vorher nicht angezeigt, da ich
    nach allem was "fax" im Namen hatte gesucht habe.

    Und wieder ist Friede auf meinem Mac eingekehrt(..bis morgen?)

    Thanks

    curious
     
  11. curious

    curious New Member

    hallo,
    weiß vielleichtjemand wie man in der Menueleiste des Mac Schreibtischs den Menuepunkt Fax-menü wegbekommt. Ist Bestandteil der Menueleiste im Ti-Book.
    Habe die Software Faxst. gelöscht, jetzt meckert der Mac
    nach jedem Neustart, und fordert zur Installation der jetzt
    fehlenden Fax-Software Komponenten auf.
    Habe schon allles gelöscht was nach dieser FaxSoftware aussah...
    und komm so auch nicht weiter. Weiß jemand was...???

    gruß

    curious
     
  12. physio40

    physio40 physio40

    Systemordner - Apple Menü Ordner öffnen, da müsste FaxSTf drin sein. Am Besten Du suchst mit Sherlock nach FaxSTf - Teilen - und sortierst die Einzelteile aus.
    physio40
     
  13. curious

    curious New Member

    @physio40
    thanks für die Antwort...
    aber von Programmteilen FaxStf is nix mehr zu sehen, sherlock schon eingesetzt und alles aus z.b. KF und AppleMenue Ordner schon rausgeholt.
    Weiß nur nicht wie man an diese verdammte Menueleiste rankommt,
    um den Menuepunkt "Fax.Menue" zu löschen, falls das überhaupt geht...
    Bei Netscape gibts das nette gelbe AIM Männchen das sich in die
    Menueleiste flanscht. Aber das konnte man ziemlich schnell irgendwo
    im Systemordner (irgendwas mit AIM) finden und wieder entfernen..

    aber faxSTf ist irgendwie ne andere Liga...??

    gruß curious
     
  14. Mathias

    Mathias New Member

    Hallo

    Du musst natürlich nicht im Apfelmenü, sondern in den Systemerweiterungen suchen. Dort wirst Du eine oder mehrere Dateien (ev. auch Ordner) finden, die zum Faxprogramm gehören. Wenn Du nicht weisst, welches die richtige Systemerweiterung ist, kannst Du das Kontrollfeld "Erweiterungen ein/aus" benutzen. Wenn Du dort nämlich auf den Namen einer Systemerweiterung klickst, siehst Du im unteren Teil des Programmfensters eine kurze Beschreibung.
    Du musst nach dem Entfernen der Datei(en) nur noch Deinen Mac neu starten.

    Grüsse

    Mathias
     
  15. curious

    curious New Member

    hi Matthias

    volltreffer...das wars.... habe mir nochmals die Systemerweiterungen im Profiler angeschaut...und bin auf auf drei STF erweiterungen gestoßen. Die gehörten zu FaxStF...und die hat Sherlock
    natürlich vorher nicht angezeigt, da ich
    nach allem was "fax" im Namen hatte gesucht habe.

    Und wieder ist Friede auf meinem Mac eingekehrt(..bis morgen?)

    Thanks

    curious
     
  16. curious

    curious New Member

    hallo,
    weiß vielleichtjemand wie man in der Menueleiste des Mac Schreibtischs den Menuepunkt Fax-menü wegbekommt. Ist Bestandteil der Menueleiste im Ti-Book.
    Habe die Software Faxst. gelöscht, jetzt meckert der Mac
    nach jedem Neustart, und fordert zur Installation der jetzt
    fehlenden Fax-Software Komponenten auf.
    Habe schon allles gelöscht was nach dieser FaxSoftware aussah...
    und komm so auch nicht weiter. Weiß jemand was...???

    gruß

    curious
     
  17. physio40

    physio40 physio40

    Systemordner - Apple Menü Ordner öffnen, da müsste FaxSTf drin sein. Am Besten Du suchst mit Sherlock nach FaxSTf - Teilen - und sortierst die Einzelteile aus.
    physio40
     
  18. curious

    curious New Member

    @physio40
    thanks für die Antwort...
    aber von Programmteilen FaxStf is nix mehr zu sehen, sherlock schon eingesetzt und alles aus z.b. KF und AppleMenue Ordner schon rausgeholt.
    Weiß nur nicht wie man an diese verdammte Menueleiste rankommt,
    um den Menuepunkt "Fax.Menue" zu löschen, falls das überhaupt geht...
    Bei Netscape gibts das nette gelbe AIM Männchen das sich in die
    Menueleiste flanscht. Aber das konnte man ziemlich schnell irgendwo
    im Systemordner (irgendwas mit AIM) finden und wieder entfernen..

    aber faxSTf ist irgendwie ne andere Liga...??

    gruß curious
     
  19. Mathias

    Mathias New Member

    Hallo

    Du musst natürlich nicht im Apfelmenü, sondern in den Systemerweiterungen suchen. Dort wirst Du eine oder mehrere Dateien (ev. auch Ordner) finden, die zum Faxprogramm gehören. Wenn Du nicht weisst, welches die richtige Systemerweiterung ist, kannst Du das Kontrollfeld "Erweiterungen ein/aus" benutzen. Wenn Du dort nämlich auf den Namen einer Systemerweiterung klickst, siehst Du im unteren Teil des Programmfensters eine kurze Beschreibung.
    Du musst nach dem Entfernen der Datei(en) nur noch Deinen Mac neu starten.

    Grüsse

    Mathias
     
  20. curious

    curious New Member

    hi Matthias

    volltreffer...das wars.... habe mir nochmals die Systemerweiterungen im Profiler angeschaut...und bin auf auf drei STF erweiterungen gestoßen. Die gehörten zu FaxStF...und die hat Sherlock
    natürlich vorher nicht angezeigt, da ich
    nach allem was "fax" im Namen hatte gesucht habe.

    Und wieder ist Friede auf meinem Mac eingekehrt(..bis morgen?)

    Thanks

    curious
     

Diese Seite empfehlen