Menüleistenproblem 9

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von gratefulmac, 28. Januar 2002.

  1. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Im OS 9.2.2 ist in der Menüleiste die Option "Neustart" u."Ruhezustand" verschwunden.
    Wie kann man den Originalzustaand wieder herstellen?
     
  2. leoweh

    leoweh New Member

    sieht böse aus, vielleicht hilft fürs erste das Löschen des Parameterram, das Wegschmeißen der Preferences und ein Neustart mit Aufbau der Schreibtischdatei.
    Wenn bloß der Ruhezustand fehlt, dann im Erweiterungen ein aus mal nachsehen, ob Energie sparen noch aktiv.

    vielleicht ist es eine hilfe, sonst würde ich das system neu aufspielen, auch wenn das etwas arbeit macht, denn diese Menüs braucht man schon ...
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Denke, dass das Müllen der Finder-Prefs reichen sollte.
     
  4. sndryczuk

    sndryczuk New Member

    Hi grapeful. Ich hoffe, das ist jetzt nicht irritierend. Aber nachdem ich das gelesen habe, kam mir der Gedanke, dass der Grund vielleicht in der Installation von X über 9 auf der gleichen Partition liegen kann. Das kann jetzt totaler Unsinn sein, den ich noch nicht einmal begründen kann und was vielleicht zusätzlich nur verwirrt, ohne das ich zur aktuellen Problemlösung beitragen kann. Es ist nur ein Gedanke. Das augenblickliche Problem wirst du mit etwas Zeitaufwand schon lösen. Bei der Installation von X bekam ich den Rat, dass niemals auf die erste Partition von 9 zu tun, da X dem System in dieser Installationsweise schaden würde. Ich habe das einfach so gemacht, ohne es zu verstehen. Sei nicht böse, wenn dieser Gedanke in die falsche Richtung führt.
     
  5. sndryczuk

    sndryczuk New Member

    Habe mich gerade telefonisch erkundigt: der Gedanke ist vermutlich wirklich Blödsinn. Wenn das mit den Preferenzen nicht klappt, Updates von 9 sichern und den Systemordner wegschmeissen.
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Im OS 9.2.2 ist in der Menüleiste die Option "Neustart" u."Ruhezustand" verschwunden.
    Wie kann man den Originalzustaand wieder herstellen?
     
  7. leoweh

    leoweh New Member

    sieht böse aus, vielleicht hilft fürs erste das Löschen des Parameterram, das Wegschmeißen der Preferences und ein Neustart mit Aufbau der Schreibtischdatei.
    Wenn bloß der Ruhezustand fehlt, dann im Erweiterungen ein aus mal nachsehen, ob Energie sparen noch aktiv.

    vielleicht ist es eine hilfe, sonst würde ich das system neu aufspielen, auch wenn das etwas arbeit macht, denn diese Menüs braucht man schon ...
     
  8. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Denke, dass das Müllen der Finder-Prefs reichen sollte.
     
  9. sndryczuk

    sndryczuk New Member

    Hi grapeful. Ich hoffe, das ist jetzt nicht irritierend. Aber nachdem ich das gelesen habe, kam mir der Gedanke, dass der Grund vielleicht in der Installation von X über 9 auf der gleichen Partition liegen kann. Das kann jetzt totaler Unsinn sein, den ich noch nicht einmal begründen kann und was vielleicht zusätzlich nur verwirrt, ohne das ich zur aktuellen Problemlösung beitragen kann. Es ist nur ein Gedanke. Das augenblickliche Problem wirst du mit etwas Zeitaufwand schon lösen. Bei der Installation von X bekam ich den Rat, dass niemals auf die erste Partition von 9 zu tun, da X dem System in dieser Installationsweise schaden würde. Ich habe das einfach so gemacht, ohne es zu verstehen. Sei nicht böse, wenn dieser Gedanke in die falsche Richtung führt.
     
  10. sndryczuk

    sndryczuk New Member

    Habe mich gerade telefonisch erkundigt: der Gedanke ist vermutlich wirklich Blödsinn. Wenn das mit den Preferenzen nicht klappt, Updates von 9 sichern und den Systemordner wegschmeissen.
     
  11. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Danke für die Tips.

    Sorry,das es zu Irritationen gekommen ist.
    Das Problem befindet sich auf einem Rechner,auf dem nur und nie was anderes als OS 9 drauf ist.

    Mit Os X kann sowas gar nicht passieren.
     

Diese Seite empfehlen