Merkwürdige Dateien plötzlich in allen Ordnern!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Klaus, 9. Januar 2009.

  1. Klaus

    Klaus Member

    Hallo,
    habe OSX 10.5.6 auf einem meinem neuen Intel imac plus Parallels installiert. Diese Kombination hatte ich auch schon vorher auf dem MacBook. Das "Problem": Eigentlich unsichtbare Dateien sind nach der Installation und Nutzung von Parallels (mit XP) in fast allen Mac Ordner. es handelt sich um Textdateien. Was ist das bitte? Ist das normal? Beim Mac Book gibt es dieses Phänomen nicht. In der Anlage zwei Bildschirmfotos. Danke für jeden Tip.
    Mit freundlichem Gruß! Klaus
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen