Merkwürdige Symbole beim Start 10.3 ???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von jensmac, 24. Januar 2004.

  1. jensmac

    jensmac New Member

    Eigenartig! Nach dem Start - bevor sich das graue Rad dreht - erscheint zunächst eine kleine Weltkugel (so ähnlich wie das Netzwerkicon), danach ein kleines blaues Ordnersymbol (im Stil von OS 9) mit blinkendem Fragezeichen - danach läuft der normale Startprozess von 10.3 prblemlos durch?
    Wer kennt das Geheimnis?:confused:
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Das sieht fast so aus, als wollte der Mac sein System übers Netzwerk laden (Netboot oder ähnliches). Kann das sein?
     
  3. jensmac

    jensmac New Member

    Eigenartig! Nach dem Start - bevor sich das graue Rad dreht - erscheint zunächst eine kleine Weltkugel (so ähnlich wie das Netzwerkicon), danach ein kleines blaues Ordnersymbol (im Stil von OS 9) mit blinkendem Fragezeichen - danach läuft der normale Startprozess von 10.3 prblemlos durch?
    Wer kennt das Geheimnis?:confused:
     
  4. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Das sieht fast so aus, als wollte der Mac sein System übers Netzwerk laden (Netboot oder ähnliches). Kann das sein?
     
  5. imranium

    imranium New Member

    Ja das gleiche Problem habe ich auch!! Wer könnte uns den da einen Tipp geben??

    :confused:

    Imranium
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    Schaut mal unter Systemeinstellungen/Startvolume und wählt eure Festplatte nochmal aus. Sichern und Neustart.
     
  7. jensmac

    jensmac New Member

    Lösung des Problems: Geht in die Einstellung vom Startvolumen und klickt auf die Festplatte mit der Bez des Systems, bei mir 10.3, und dann unten rechts auf Neustart!!!

    :D
     
  8. imranium

    imranium New Member

    Danke schön! Hätte man eigentlich auch selber drauf kommen können!
     

Diese Seite empfehlen