Merkwürdiger Begrüßungston mit neuem RAM

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von carlchen, 5. April 2003.

  1. carlchen

    carlchen New Member

    Habe meinem fünf Jahre alten beigen Powermac G3 Desctop mehr Arbeitsspeicher verpasst. Exakt seitdem höre ich beim Starten des Rechners gelegentlich (vielleicht bei jedem 5. Start) einen leisen, klirrenden Ton (gab es nicht mal so einen Signalton im Apple-Repertoire). Der Rechner funktioniert einwandfrei mit dem zusätzlichen RAM. Kann mir jemand das Phänomen erklären oder soll ich mich einfach nur wundern?

    Vielen Dank schon jetzt von
    Carlchen
     
  2. teorema67

    teorema67 New Member

    Vielleicht ist irgendwas auf die Lautsprechermembran gekommen.
     
  3. petervogel

    petervogel Active Member

    am ram liegt das bestimmt nicht.
    vielleicht ist es die festplatte?
    peter
     
  4. Aschie

    Aschie New Member

    Hört es sich etwa wie brechendes Glas an, gleich nach dem Einschalt-Gong? Dann liegt es wahrscheinlich am RAM. Prüfe, Ob die RAM-Module alle Korrekt sitzen. Teste sie einzeln, ob evtl. einer defekt ist.

    Grüße
     
  5. granger

    granger New Member

    hey, sowas hatte ich auch schon mal. Hab mich zu Tode erschrocken. Da der Rechner aber - bis auf diverse Macken - "normal" lief, wußte ich nicht weiter... aber das erklärt natürlich einiges....später fand ich raus, daß zwei von vier RAM-Buasteinen vermutlich kaputt waren.
     

Diese Seite empfehlen