Merkwürdiger Quark 6.0 Bug?!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macster24, 15. April 2005.

  1. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    Habe heute eine XPress 6.0 Datei bearbeitet und wie immer mit Apfel+S gesichert. Die Datei ist dann ca. 7.6MB groß.

    Später habe ich genau diese Datei wieder geöffnet. Als ich wieder mit Apfel+S gesichert habe rödelte der Rechner gut 1 min. und stürzte dann ab. Von da an hatte die Datei plötzlich 460MB und ließ sich nicht mehr öffnen.

    Zum Glück lege ich mir immer eine backup Datei an und habe so nur 10 min Arbeit verloren. Aber schei** ist das schon.

    Hat das schon mal jemand gehabt? Ist mir das erste mal passiert und ich benutzte 6.0 seit der Veröffentlichung fast jeden Tag :confused:
     
  2. mac-g4

    mac-g4 New Member

    Hallo!

    Also, ich würde unbedingt auf die Version 6.5 erhöhen!
    Hat zwar dann noch immer Macken, aber wie ich mich zu erinnern glaube, war 6.0 doch das Letzte. Da war kein vernünftiges Arbeiten möglich. Außerdem gibts die Updates kostenlos, oder?!

    Servus,
    mac-g4
     

Diese Seite empfehlen