merkwürdiges anfangsmonitorbild

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sims, 1. Juli 2001.

  1. sims

    sims New Member

    so ein monitorbild habe ich vor dem "freundlichen mac" noch nicht gesehen: in der mitte ein feld mit dem namen der festplatte, darunter links ein tastenfeld mit einem kreispfeil, rechts ein tastenfeld mit rechtspfeil. klickt man darauf gehts weiter mit dem start-up. was ist das denn?? welcher sinn steckt dahinter? und vor allen dingen: wie bin ich dahin gelangt? (hatte zuvor pram-reset durchgeführt und wollte dann den schreibtisch neu anlegen: habe einen schwereren stein auf die beiden tasten gelegt, die vielleicht nicht gleichmäßig gedrückt wurden??)
     
  2. SKoenig

    SKoenig New Member

    hi!

    du mußt beim Starten Befehl und Option gleichzeitig drücken (und halten), um die Schreibtischdatei neu aufzubauen. Drückst du NUR Option, erscheint eben dieser Bildschirm. Der Sinn der Sache: wenn du eine startfähige CD einlegst, oder noch schnell beim Start eine andere Systemplatte auswählen willst, hältst du Option gedrückt und kannst gleich das Startvolume auswählen.
     
  3. gizmo

    gizmo New Member

    bei den neuen macs kannst du (wenn ich mich jetzt nicht ganz irre) durch gedrückthalten der wahltaste vor dem aufstarten wählen, welches (startfähige) volume der mac dazu verwenden soll. du hast wohl die befehlstaste nicht ganz erwischt (für den schreibtischdateiaufbau), was bei der apple pro tastatur wirklich kein wunder ist...

    übrigens reicht es, wenn du für die schreibtischdatei befehl-wahl festhälst, wenn die menüleiste, noch nicht aber die icons auf dem desktop erschienen sind.
     
  4. MacELCH

    MacELCH New Member

    Bin mir nicht ganz sicher wie Deine Frage zu verstehen ist, aber falls Du folgendes Problem hast:

    Dein Rechner zeigt Dir immer diesen "komischen Startbildschirm", dann geh mal in das Kontrollfeld Startvolume und waehle Deine Festplatte aus, falls die snicht Dein Problem ist dann melde Dich nochmal.

    Gruss

    MacELCH
     
  5. sims

    sims New Member

    so ein monitorbild habe ich vor dem "freundlichen mac" noch nicht gesehen: in der mitte ein feld mit dem namen der festplatte, darunter links ein tastenfeld mit einem kreispfeil, rechts ein tastenfeld mit rechtspfeil. klickt man darauf gehts weiter mit dem start-up. was ist das denn?? welcher sinn steckt dahinter? und vor allen dingen: wie bin ich dahin gelangt? (hatte zuvor pram-reset durchgeführt und wollte dann den schreibtisch neu anlegen: habe einen schwereren stein auf die beiden tasten gelegt, die vielleicht nicht gleichmäßig gedrückt wurden??)
     
  6. SKoenig

    SKoenig New Member

    hi!

    du mußt beim Starten Befehl und Option gleichzeitig drücken (und halten), um die Schreibtischdatei neu aufzubauen. Drückst du NUR Option, erscheint eben dieser Bildschirm. Der Sinn der Sache: wenn du eine startfähige CD einlegst, oder noch schnell beim Start eine andere Systemplatte auswählen willst, hältst du Option gedrückt und kannst gleich das Startvolume auswählen.
     
  7. gizmo

    gizmo New Member

    bei den neuen macs kannst du (wenn ich mich jetzt nicht ganz irre) durch gedrückthalten der wahltaste vor dem aufstarten wählen, welches (startfähige) volume der mac dazu verwenden soll. du hast wohl die befehlstaste nicht ganz erwischt (für den schreibtischdateiaufbau), was bei der apple pro tastatur wirklich kein wunder ist...

    übrigens reicht es, wenn du für die schreibtischdatei befehl-wahl festhälst, wenn die menüleiste, noch nicht aber die icons auf dem desktop erschienen sind.
     
  8. MacELCH

    MacELCH New Member

    Bin mir nicht ganz sicher wie Deine Frage zu verstehen ist, aber falls Du folgendes Problem hast:

    Dein Rechner zeigt Dir immer diesen "komischen Startbildschirm", dann geh mal in das Kontrollfeld Startvolume und waehle Deine Festplatte aus, falls die snicht Dein Problem ist dann melde Dich nochmal.

    Gruss

    MacELCH
     

Diese Seite empfehlen