merkwürdiges Phänomen in iCal

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von HirnKastl, 13. März 2011.

  1. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Heute wollte ich mir die Zeitumstellung am 27. März um 02:00 nachts notieren, es war jedoch unmöglich, 02:00 als Zeitpunkt einzutragen. Die Zeitangabe sprang sofort auf 03:00, egal, wie oft ich es probierte.

    OS 10.6.6
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Das ist doch ein ganz normales und logisches Verhalten, da es den Zeitpunkt 2:00 Uhr für den Mac gar nicht gibt und er automatisch auf Sommerzeit, also 3:00 Uhr umstellt. Du brauchst den Mac also gar nicht umstellen. Falls du den Termineintrag für deine anderen Uhren im Haus benötigst musst du halt 1:45 Uhr oder 3:15 Uhr einstellen.

    MACaerer
     
  3. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Du hast recht. Ich habe den Eintrag an einem anderen Tag probiert und da war 02:00 kein Problem.
     

Diese Seite empfehlen