Message Agent - deaktivieren?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von kathido, 25. September 2014.

  1. kathido

    kathido New Member

    Hallo,

    mein langjähriges geliebtes MacBook 17" hat plötzlich den Geist aufgegeben, ich musste mir leider ein neues
    MacBook 15" Retina zulegen. Vieles ist hier ganz anders als gewohnt und ich habe damit einige Probleme.

    Mittels Migrationsassistent habe ich meine gespeicherten Datein von der Time Capsule auf das neue Notebook
    übertragen. Diese sind nun irgendwie einem zweiten Administrator zugeordnet, was ich so eigentlich gar nicht
    haben wollte.
    Wenn ich diese Daten aufrufen möchte, erscheint stets die Meldung "Message Agent möchte den Schlüsselbund
    Anwendung verwenden" und dazu eine Kennwortaufforderung. Ich kann mich nicht an ein entsprechendes Kennwort
    erinnern, alle mir bekannten Kennwörter habe ich ausprobiert - leider vergebens!

    Ich hänge nun fest und kann meine überspielten Daten nicht nutzen. Meine Frage: brauche ich überhaupt diesen
    Message Agent bzw. kann ich diese Funktion nicht einfach deaktivieren?

    Vielen Dank im Voraus für einen Tipp oder Rat.

    Gruß kathido
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Das Kennwort ist das deines Apple-ID. Du musst eine Apple-ID haben, sonst hättest du iMessage (Nachrichten) nicht einrichten können. Die Verwalterrechte des migrierten Benutzerkontos kannst du in mit der Systemeinstellung "Benutzer & Gruppe" deaktivieren.

    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen