Meta-Tags auf allen Internetseiten?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Red-Zeppelin, 15. April 2001.

  1. Red-Zeppelin

    Red-Zeppelin New Member

    Mittlerweile habe ich gelernt wie wichtig und hilfreich Meta-Tags sind. Was mir aber noch nicht ganz klar ist, macht es Sinn diese auf allen Seiten zu verwenden (z. B. Description, Keywords etc.), oder reicht es auch schon sich die Mühe zu sparen und diese nur auf der Einstiegsseite zu verwenden?

    Welche Tags sollten mindestens verwendet werden und welche machen überhaupt keinen Sinn? Wo gibts eine Liste mit allen erlaubten Tags?
     
  2. HansHund

    HansHund New Member

    hi!
    normalerweise reicht es völlig aus, die metatags in die hauptseite (index.html) einzubinden. wenn du von irgendeiner suchmaschine mal 'ne metasuche machen lässt, kannst du dir den erfolg ansehen.

    kay
     
  3. Red-Zeppelin

    Red-Zeppelin New Member

    Dann sollte man aber doch auf der index.html den Tag "robots" mit "index,follow" verwenden, damit die Suchmaschine zu allen Seiten findet, oder?

    Nach welchen Kriterien werden dann die Folgeseiten indiziert, wohl nur nach dem Textinhalt?
     
  4. macmacmac

    macmacmac New Member

    Die von den Suchmaschinen gefundenen Seiten Deiner Homepage sollten wiederum einen Link zur Einstiegsseite haben. Am besten geht das, wenn man auf Frames ganz verzichtet.
     
  5. Red-Zeppelin

    Red-Zeppelin New Member

    Ist das dann nur für die Navigation wichtig, oder braucht die Suchmaschine den Link?
     
  6. macmacmac

    macmacmac New Member

    Hallo !

    Die Suchmaschine braucht keinen Rückwärtslink auf die Einstiegsseite. Ich hab das nur wegen den Besuchern der Homepage-Unterseiten gemeint. Ist doch nervig, wenn man eine Seite per Suchmaschine findet und nicht einmal die Einstiegsseite findet. Eine clevere Methode ist es natürlich auch, wenn man möglichst viele verschiedene, gut gewählte "titles" für die Unterseiten verwendet. Bei den meisten Suchmaschinen erhöht das die Trefferquote, da auch meistens extra in der Titelbezeichnung gesucht wird. Unschön wird das ganze allerdings, wenn man anfängt Keywordlisten in den Titel eines Fensters zu packen. Dafür sind dann doch eher die meta-tags da. Manche Webdesigner packen unsichtbare Keywords in den Text. (z.B. mit weisser Schrift auf weissem Grund) und versuchen dadurch die Robots zu beeinflussen. Ich finde das ok, wenn die Keywords auch dem tatsächlichen Inhalt der Seite entsprechen. Ansonsten ist es eher Bauernfängerei.

    Eine gute Infoseite von Stefan Münz: http://www.teamone.de/selfaktuell/

    Gruss David
     

Diese Seite empfehlen