microsoft benutzerdaten auf tibook kopieren???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hobbit, 30. April 2004.

  1. hobbit

    hobbit New Member

    HILFE

    ich habe gerade meine benutzerdaten aufs tibook kopiert und jetzt ist ausgerechent mein account weg, alle anderen sind aber da. bei mir kommt der entourage-assistent und will einen neuen benutzer anlegen!

    ich brauche meine mails da ich heute abend richtung korsika fahre und verzweifle hier fast......
     
  2. deumel

    deumel New Member

    Schau unter M$-Benutzerdaten/OSX-Identitäten/ mal nach, ob Deine Identität dabei ist. Wird Entourage mit einer Identität gestartet oder gibt es noch gar keine? Wenn dem so ist muss erstmal eine Hauptidentität angelegt werden, danach kannst Du im Entourage Menü dann die Identität wechseln.
     
  3. hobbit

    hobbit New Member

    komisch- habe mal nachgeschaut und nur meine eigene fehlt. alle anderen (frau/kinder) sind drin.....

    auch wenn ich den ordner Office x identitäten vom imac auf das tibook kopiere bleibt der ordner einfach leer!!
     
  4. Taleung

    Taleung New Member

    Servus,

    die Benutzerdaten auf den TiBook loeschen.

    Sind die Benutzerrechte/Benutzername von deinen TiBook und von dem Orginalcomputer gleich?
    Wenn nicht, wird der Orginalbenutzer vom TiBook nicht erkannt und das TiBook will einen neuen TiBook Benutzer anlegen!

    Kopieren von dem Orginalcomputer zum TiBook ist es am besten wenn du dich am Orginalcomputer als Root anmelden tust.

    Verstanden?
     
  5. hobbit

    hobbit New Member

    die Benutzerdaten auf den TiBook loeschen.

    Sind die Benutzerrechte/Benutzername von deinen TiBook und von dem Orginalcomputer gleich?

    nein! unterschiedlich, kanns an dem liegen?

    Wenn nicht, wird der Orginalbenutzer vom TiBook nicht erkannt und das TiBook will einen neuen TiBook Benutzer anlegen!

    woher weiß das programm dass "werner" der besitzer ist?

    Kopieren von dem Orginalcomputer zum TiBook ist es am besten wenn du dich am Orginalcomputer als Root anmelden tust.

    Verstanden?

    ich habe immer die benutzerdaten gelöscht und einfach den kompletten ordner rüberkopiert (also ersetzen lassen) und hat auhc immer so funktioniert.

    zum ersten mal hats heute früh nicht geklappt. komisch finde ich dass ich selbst und meine mails adressbuch etc. nicht ankommt.
     
  6. Taleung

    Taleung New Member

    Wenn ich vom meinen "PowerBook G3" einen backup auf meinen "iMac G4" mache, und Entourage oeffne, wird automatisch ein neuer Beutzer angelegt, weil der "iMac G4" auf die Datenbank vom "PowerBook G3" keine Zugriff hat/bekommt.
    Aendere ich den Benutzer von den Microsoft Benutzerdaten von "PowerBook G3" auf "iMac G4"
    wird die Datenbank anerkannt und meine Mail sind da.

    So geht es mir mit AddressBook, iPhoto, PersonalOrganizer etc.


    "woher weiß das programm dass "werner" der besitzer ist? "

    Die Datenbank die du dir auf das TiBook kopiert hast, anklicken, dann Apfel - I und schon siehst du wer der Eigentuemer der Datei ist.
     
  7. hobbit

    hobbit New Member

    also in der datenbank "werner" die auf dem tibook (office x indentitäten) angelegt wird, steht der name "WL" mein kurzname drin, bei der datenbank die ich vom imac rüberkopieren wollte "werner latussek". den kurznamen kann ich aber nicht ändern - zumindest weiß ich nicht wo. kanns an dem wirklich liegen? habe da nämlich seit ich ihn habe noch nie was geändert. mir geht in erster linie darum meine adressen zu bekommen.....

    echt mist sowas in der hektik die so vor nem urlaub liegt - die fähre wartet nicht;-(
     
  8. Taleung

    Taleung New Member

    hab dir grad eine e-mail geschickt.....
     
  9. hobbit

    hobbit New Member

    hab dir grad eine e-mail geschickt.....


    tel war falsch........
     
  10. Taleung

    Taleung New Member

    kann doch gar nicht sein....:angry: :confused:
     

Diese Seite empfehlen