Microsoft Office "kommt was neues"?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von cihan, 22. Dezember 2005.

  1. cihan

    cihan New Member

    Hi!
    Erwäge, da ich Student bin, mir die Studi Version 2004 zu kaufen. Habe jedoch leichte bedenken, da ich nicht weiß ob nicht bald eine neue Version erscheint und die 2004 Edition dann noch billiger wird! Wenn man das den billig nennen darf!

    Hat jemand bezüglich Neuerscheinungen etwas auf Lager?
    Und wo wir gerade bei Microsoft sind: Es soll ja statt des geplanten MSN 8.0 ein "NEUER" Microsoft Live Messenger kommen! Gibts die Aussicht nach einer Web Kamara unterstützenden nachzügler Version für Mac User?

    Bin nämlich ein wenig traurig das ich nicht mehr mit der Cam einfach per MSN mit Leuten Chatten kann!

    Naja wie auch immer! Und an alle diejenigen die jetzt mit iChat und AIM kommen: Das sind super Programme aber es geht hierbei einfach nur um die "Dominanz" und "Vertretenheit" des MSN Messengers!

    aMSN usw. sind echt keine Alternativen die zu berüclsichtigen wären!

    Vielen Dank
    Cihan

    Was für Codecs die ihr empfehlen könnt gibt es für MAC? :confused: :confused: :confused:
     
  2. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

    billiger ist NeoOfficeJ - das kostet 0 Euro - ist nämlich Freeware / Open Source und kann so ziemlich dasselbe, was MS Office kann
     
  3. Schokomac

    Schokomac New Member

    bis jetzt war ich auch der meinung.
    aber als ich meine seminararbeit, ein umfangreiches worddokumente, mit neooffice bearbeiten wollte, musste ich mit schrecken feststellen, dass das ganze layout durcheinander war, grafiken nicht mehr an ihren ursprünglichen platz waren und das automatisch erzeugte inhaltsverzeichnis komplett verschwunden war.
    seitdem benutze ich neooffice nicht mehr.

    so 100% was word kann, kann neooffice dann eben doch nicht.
    zumindest nicht, wenn man ein worddokument als ausgangsbasis benutzt.
    vielleicht hätte ich sofort mit neooffice schreiben sollen. leider habe ich mit word angefangen und dann war es wohl zu spät. die importfunktionen sind definitiv noch nicht ganz ausgereift.
    aber für ein paar briefe und so ist es schon ok.
    meine seminar- und diplomarbeiten werde ich zumindest nicht mehr mit neooffice schreiben.
    da hatte ich mir einfach etwas mehr von versprochen.
    aber scheinbar ist es wie immer. für gute sachen muß man auch gutes geld bezahlen.
    das soll jetzt nicht heissen, dass ich ein microsoftfan bin.
    aber imho kommt man zumindest an ms office kaum dran vorbei.
     
  4. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  5. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Es MUSS eigentlich spätestens Mitte bis Ende nächsten Jahres etwas Neues kommen, was dann Intel-kompatibel ist. Spannend wird noch die Frage, ob M$ ein kostenloses Fat Binary für Office 2004 herausbringt, oder ob wir wieder löhnen dürfen...
     

Diese Seite empfehlen