Microtek 4700 + MacOS X - Endlich!!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von zeko, 28. Februar 2003.

  1. zeko

    zeko New Member

    Obwohl hier ( http://www.microtekusa.com/macosx.html ) steht, dass die Treiber für den Microtek 4700 Scanner noch in "Alpha testing" wären, kann man unter der Europäischen Seite:
    http://www.microtekeurope.com/driver_download/
    Sehr wohl den Treiber für MacOS X herunterladen.

    Dazu wird "SW5 V7.00.1.dmg" und "SM4700 Driver.dmg" benötigt. Bei der angepassten Installation von SW5 V7.00.1 wählt man SM4800 aus (die anderen Packete werden nicht benötigt) und installiert nachträglich noch das richtige Packet von "SM4700 Driver.dmg".

    Der Microtek Scanner Finder hat dann schliesslich meinen 4700 Scanner erkannt und schon konnte dieser mit dem ScanWizard 5 unter MacOS X angesprochen werden.

    Endlich! *freu*
     
  2. curious

    curious New Member

    ...jubelschrei!!!!

    hatte schon die Hoffnung aufgegeben, denn auf der ami-microteksite war der 4700 treiber
    schon ewig angekündigt,...

    habe gerade die Treiber downgeloaded und mach mich mal ans Installieren.

    Vielen Dank fürs Informieren und auch die kleine Installationsanweisung

    gruß and many thanks,
    curious

    P.S.
    da wäre ich wohl nie draufgekommen, das die europe-microteksite, den Treiber schon(!) bereit hält, zudem ich mich noch vor einer Stunde mit dem native OS 9, und dem OS9
    microtektreiber kräftig rumgeärgert habe ,
    (mac unter OS 9 starten, beim Scannen 2 Totalabstürze, etc.!!)
     
  3. zeko

    zeko New Member

    >>da wäre ich nie draufgekommen, das die europe-microteksite, den Treiber schon(!) bereit hält<<

    Ehrlich gesagt, bin ich vor mind. 2 Wochen schon mal so weit gewesen, aber bin dann bei der Installation gescheitert.
    (Deshalb auch die kurze Anleitung :))
     
  4. curious

    curious New Member

    ....spitze, eine echte Hilfe...das erspart mir (und den anderen geplagten 4700er Besitzern) wohl ne Menge ReadMe's und Rumflucherei...

    gruß,

    curious
     
  5. curious

    curious New Member

    ...und läuft jetzt auch auf meinem Mac prächtig (unter MacOS X 10.2.4)!!!!
     
  6. zeko

    zeko New Member

    *mitdirfreu*
    :)
     
  7. curious

    curious New Member

    ...funktioniert auch sehr gut aus Photoshop herraus..:)))

    das Bedienmenue sieht recht chic aus, lediglich die Buttons sind seeeehr überdimensioniert..

    ...die ewige Microtekscanner Detection ( wird jedesmal bei Neustart/oder Neuanmeldung im Menue aktiviert ) läßt sich durch Enfernen des gleichnamigen Programmordners im Microtekordner entfernen (vorher Microtekscanner Detection quitten) ...

    gruß,
    curious
     
  8. mmm-blpo

    mmm-blpo New Member

    Danke, danke, danke...

    Das Ding sieht zwar beschissen aus...wie immer, aber es tut.
    Werds mal mit VueScan-Ergebnissen vergleichen, dann mehr.

    Gruß m.
     

Diese Seite empfehlen