MIDI in die Garage???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von alberti11, 30. Januar 2004.

  1. alberti11

    alberti11 New Member

    Hallo Leute,
    habe mal ´ne wahrscheinlich recht dumme Frage:

    Besitze ein YAMAHA Keyboard PSR ....

    Dieses hat zwei DIN Buchsen für MIDI In und MIDI Out.
    Kann ich dieses Teil irgendwie an den MAC anschließen; und was würde ich ggfs. dafür brauchen?
    Gibt es DIN->USB Adapter??

    Keine Ahnung, aber davon ´ne ganze Menge...

    ali
     
  2. Pelix

    Pelix New Member

  3. Apfelbaum

    Apfelbaum New Member

    Gibt es Z.B. Emagic MT4. hat dann 2 midi in und 4 Out und läuft problemlos
     
  4. yngwerhappen

    yngwerhappen New Member

    ... mit 1x in und 1x out. es gibt welche für 48/49 euro von m-audio midisport.

    gibts einmal als box und einmal in einem kabel integriert.

    besonders günstig bei music-town.de

    bei ebay gehen die preise so hoch in der regel, sodass sich der gebrauchtkauf nicht lohnt.

    hab für mein guitar-to-midi-converter (und simmons drums) noch keins bestellt, da ich schwanke zwischen 2x2 für 65 euro und einem mit nur einem midi-in bzw. der im-kabel-variante. die im-kabel-variante sieht nicht so robust aus.

    bei thomann.de gibts eine gute übersicht über diese geräte. schöne tabelle mit preisen und was die einzelnen geräte alles können.

    http://www.netzmarkt.de/thomann/pcompare112.html
     
  5. alberti11

    alberti11 New Member

    Danke liebe Leute für die Tipps,

    die Thomann site ist wirklich gut.
    Glaube so ein 50 Euro-Teil reicht mir.

    Habe jetzt mal die Garageneinstellungen etwas runtergeschraubt und kann tatsächlich 5 Spuren aufnehmen fast ohne Ruckeln.
    Habt ihr noch paar Tipps -die von Apple selbst sind ja nicht so hilfreich- wie man das wirklich geile Prog auch mit weniger Rechenpower betreiben kann?

    Wäre dankbar für Eure Hilfe!

    Ali
     
  6. Apfelbaum

    Apfelbaum New Member

    Der Vorteil des MT4 besteht in dem senden von datenpaketen, das ist einzigartig bei Emagic. Man muß sich das vorstellen wie ein Bufferunderun schutz. Wenn du zb. von deinem PSR 8 Kanäle zu 8Spuren im Garageband senden würdest kann es passieren das es deine Midischnittstelle nicht schafft und das system eine meldung ausgibt und du denkst dann sicherlich dein Rechner ist zu schwach. Es wäre aber in dem fall die zu schwache Midischnittstelle. wenn du allerdings nur immer einen Kanal ansteuerst beim einspielen von hand, dann kann das eigentlich nicht passieren, außer du spielst mit zehn Fingern recht flott.
     

Diese Seite empfehlen