Mighty Mouse Trackball streikt

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MarcelTV, 18. Oktober 2005.

  1. MarcelTV

    MarcelTV New Member

    Seit neuestem funktioniert der Trackball meiner Mighty Mouse nicht mehr korrekt. Reichte anfangs schon ein kleiner Schub aus, scrollte der Safari oder Finder hoch und runter, jetzt scrollt er nur noch mäßig herunter und fast gar nicht mehr nach oben. Man muss schon richtig drauf drücken und den Scrollball hoch schieben, damit er vielleicht eine kleine Bewegung macht, aber bei zu viel Druck geht ja Dashboard an. Was kann ich tun?
     
  2. newbie2

    newbie2 New Member

    Funktion von Dashboard ausschalten... (Besserwisser)

    Sorry, keine Ahnung. Vielleicht umtauschen.
     
  3. lord_jojo

    lord_jojo New Member

    Hast doch bestimmt noch Garantie, oder?
    Wo hast Du sie denn gekauft?
    Wenn direkt bei Apple, würd ich mich einfach bei denen mal melden (und ne neue fordern :teufel: )
     
  4. MarcelTV

    MarcelTV New Member

    Ne bei Gravis, ja, werd ich machen, find ich blöd dass man dien Trackball nicht gescheit reinigen kann, hab gar keine Ahnung was da drin so vor sich geht *g*.
     
  5. ifroed

    ifroed New Member

    Gewährleistung beanspruchen.
     
  6. uniehoff

    uniehoff New Member

    genau das problem hatte ich auch !
    habe im apple store gekauft - service angerufen und ich bekam eine neue maus.

    grüsse

    ulrich
     
  7. maccelerator

    maccelerator Member

    Es ist bei mir auch und hat meiner Meinung nach was damit zu tun, dass Staub neben dem Ball reinrutscht und innen bleibt. Man kann das nicht reinigen. Ist es ein nicht bedachter Konstruktionsfehler???
     
  8. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    Eher ein bedachter. ;)

    Angeblich soll es helfen wenn man die Maus umdreht und dann den scrollball bewegt, dabei sollen Brösel und ähnliches rausfallen.
     
  9. calvano

    calvano Mit alles

    Das Problem hatte ich auch, jetzt gehts wieder. Erstmal hab ich versucht, die Maus aufzumachen, schlechte Idee, gaaaanz schlechte Idee. Der Zierring unten rundrum ist verklebt und jetzt hab ich zwei halbe Zierringe. Aber: ob da ein Zierring ist oder in China ein Sack Reis umfällt ist eins. Nun dann also Maus ganz aufgemacht und siehe da, das Bällchen ist wiederum in einem extra Gehäuse, dass man nicht zerlegen kann. Schon Scheiße.

    Was ich gemacht hab, damit es wieder geht, das Bällchen: Küchen-Schwammtuch leicht (!!) mit einer Seifenlösung (Spülmittel+Wasser) anfeuchten, Maus auf dem Kopp gedreht mehrmals in alle möglichen Scrollrichtungen drüber ziehen. Nach der Prozedur das ganze wiederholen mit einem nur mit Wasser leicht (!) angefeuchteten Tuch, dann das ganze auf einem absolut trockenen Schwammtuch nochmals wiederholen.

    Erstaunlicherweise bekommt das Bällchen nun auch wieder seine originale Farbe, nämlich grau und nicht gelb :kotz: Klappt jetzt wieder wie am ersten Tag das Scrollen, nun muß ich nur noch den blöden Zierring mit Superkleber wieder festpappen.
     
  10. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

Diese Seite empfehlen