Migration vom alten Macbook auf Macbook pro . Erst upgrade auf Mountain Lion oder vor

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von 7resa, 2. August 2012.

  1. 7resa

    7resa New Member

    Hallo,

    ich besitze ein Macbook mit Leopard System und habe mir gerade das neue Macbook pro mit Lion bestellt.
    Ich möchte die Daten des alten Macbooks auf das neue übertragen, hauptsächlich aus itunes und iphoto. Die alte Creative Suite (CS2) wird vermutlich nicht mehr laufen. Habe aber eine neue Creative Suite 5.5 die ich dann gerne auf das neue Macbook installieren möchte.

    Da nun schon Mountain Lion raus ist, würde ich gerne das neue Macbook direkt upgraden.

    Was ich mich jetzt frage, da Mountain Lion ja schein bar einige Probleme bereiten kann.
    Soll ich erst von Lion auf Mountain Lion upgraden und dann die Migration vom alten zum neuen Macbook und die Installtion der neuen Creative Suite machen oder erst Migration und dann System upgraden.

    Hat jemand eine Empfehlung?

    Möchte halt möglichst problemlos den Wechsel machen.

    Vielen Dank vorab
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Auf jeden Fall erst das System und dann die Datenmigration. Unter ML gibt es neue Versionen der von Apple mitgelieferten Programme, die dann nicht erneut geladen werden müssen. Vor der Migration würde ich die gesamten PPC-Programme ausmisten, die laufen weder auf Lion noch auf ML. Ebenso die gesamten Hilfstools, sofern vorhanden. Bevor man die installiert sollte man gucken, ob es nicht aktuelle Versionen gibt. Das erspart einem nachträglich viel Ärger.

    MACaerer
     
  3. 7resa

    7resa New Member

    OK, vielen Dank. Dann hoffe ich mal das alles mit Mountain Lion läuft.
     

Diese Seite empfehlen