Mikro-Aufnahme m. Garageband verzerrt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von f.winnacker, 16. August 2009.

  1. f.winnacker

    f.winnacker New Member

    Liebe Leute,
    ich nehme seit Jahren Proben meiner Band mit Garageband mittels der eingebauten Mikros im Powerbook G4 auf - hat auch immer dem Aufwand entsprechend geklappt. Im Dezember lezten Jahres bin ich auf ein MacBook Pro umgestiegen und habe wie gewohnt weiter aufgenommen, aber erst in der letzten Woche mal verschiedene Aufnahmen angehört. Dabei musste ich feststellen, dass die Aufnahmen fürchterlich klingen: teilweise sind sie verzerrt, obwohl ich wie immer den Limiter von Garageband eingeschleift hatte und ausserdem klingen sie irgendwie moduliert, was auch fürchterlich klingt. Hat jemand eine Meinung, wie diese plötzliche Verschlechterung zustande kommen kann? EIne Änderung meiner Einstellungen konnte ich nicht feststellen.
    Vielen Dank für jeden Tipp!
    Fritze Winnacker
     

Diese Seite empfehlen