mikro gesucht für ichat

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von son goku, 12. Juli 2003.

  1. son goku

    son goku New Member

    hallo leute,

    hab gerade audio ichat ausprobiert über imac --- echt geil!!!! jetzt will ich aber für mein quicksilver auch ein mikro kaufen! welches ist zu empfehlen?

    grüße son goku
     
  2. maiden

    maiden Lever duat us slav

    das solltest Du erst mal anhand der Installationsbeschreibung des Rechners herausfinden.
    Kann es ein normales Mikro sein, wie bei den blauweißen?
    Oder muß es eines sein, das seine Signale selbst verstärkt und daher eine Stromquelle, etwa eine Batterie, braucht?

    Beispielsweise funzen die Mikros, die es damals zu den G3 bluewhite gab, nicht am G4 Dual. Da muß nämlich so ein selbstverstärkendes angestöpselt werden.
     
  3. son goku

    son goku New Member

    Das will ich ja von euch wissen!!!!! Deswegen schreib ich ja ins Forum!
     
  4. sevenm

    sevenm New Member

    Die alten Mikros vom G3 hatten noch einen Plaintalk Anschluss, den hat Apple meines Wissens inzwischen wieder verlassen. Damit sollte jedes Mikro mit 3,5 mm Klinkenanschluss funktionieren, auch ohne Vorverstärker.
     
  5. munichmac

    munichmac New Member

  6. Pelix

    Pelix New Member

    Warum nicht gleich eine Webcam mit Micro? z.B. die Philips tou pro cam. Gibt's bei eBay ziemlich günstig, hat ein Micro eingebaut und per Patch funktioniert sogar videochat per ichat ganz ordentlich.

    Du brauchst dann aber noch einen speziellen Treiber für die Kamera, z.B. ioxperts für ca. 20$ (www.ioxperts.com)

    Wenn du's eleganter aber teurer möchtest natürlich die isigth.
     
  7. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    @son goku,
    spielst du bei "SG" mit oder bist du ein fan?;-)
     
  8. son goku

    son goku New Member

    hallo leute,

    hab gerade audio ichat ausprobiert über imac --- echt geil!!!! jetzt will ich aber für mein quicksilver auch ein mikro kaufen! welches ist zu empfehlen?

    grüße son goku
     
  9. maiden

    maiden Lever duat us slav

    das solltest Du erst mal anhand der Installationsbeschreibung des Rechners herausfinden.
    Kann es ein normales Mikro sein, wie bei den blauweißen?
    Oder muß es eines sein, das seine Signale selbst verstärkt und daher eine Stromquelle, etwa eine Batterie, braucht?

    Beispielsweise funzen die Mikros, die es damals zu den G3 bluewhite gab, nicht am G4 Dual. Da muß nämlich so ein selbstverstärkendes angestöpselt werden.
     
  10. son goku

    son goku New Member

    Das will ich ja von euch wissen!!!!! Deswegen schreib ich ja ins Forum!
     
  11. sevenm

    sevenm New Member

    Die alten Mikros vom G3 hatten noch einen Plaintalk Anschluss, den hat Apple meines Wissens inzwischen wieder verlassen. Damit sollte jedes Mikro mit 3,5 mm Klinkenanschluss funktionieren, auch ohne Vorverstärker.
     
  12. munichmac

    munichmac New Member

  13. Pelix

    Pelix New Member

    Warum nicht gleich eine Webcam mit Micro? z.B. die Philips tou pro cam. Gibt's bei eBay ziemlich günstig, hat ein Micro eingebaut und per Patch funktioniert sogar videochat per ichat ganz ordentlich.

    Du brauchst dann aber noch einen speziellen Treiber für die Kamera, z.B. ioxperts für ca. 20$ (www.ioxperts.com)

    Wenn du's eleganter aber teurer möchtest natürlich die isigth.
     
  14. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    @son goku,
    spielst du bei "SG" mit oder bist du ein fan?;-)
     
  15. son goku

    son goku New Member

    hallo leute,

    hab gerade audio ichat ausprobiert über imac --- echt geil!!!! jetzt will ich aber für mein quicksilver auch ein mikro kaufen! welches ist zu empfehlen?

    grüße son goku
     
  16. maiden

    maiden Lever duat us slav

    das solltest Du erst mal anhand der Installationsbeschreibung des Rechners herausfinden.
    Kann es ein normales Mikro sein, wie bei den blauweißen?
    Oder muß es eines sein, das seine Signale selbst verstärkt und daher eine Stromquelle, etwa eine Batterie, braucht?

    Beispielsweise funzen die Mikros, die es damals zu den G3 bluewhite gab, nicht am G4 Dual. Da muß nämlich so ein selbstverstärkendes angestöpselt werden.
     
  17. son goku

    son goku New Member

    Das will ich ja von euch wissen!!!!! Deswegen schreib ich ja ins Forum!
     
  18. sevenm

    sevenm New Member

    Die alten Mikros vom G3 hatten noch einen Plaintalk Anschluss, den hat Apple meines Wissens inzwischen wieder verlassen. Damit sollte jedes Mikro mit 3,5 mm Klinkenanschluss funktionieren, auch ohne Vorverstärker.
     
  19. son goku

    son goku New Member

    hallo leute,

    hab gerade audio ichat ausprobiert über imac --- echt geil!!!! jetzt will ich aber für mein quicksilver auch ein mikro kaufen! welches ist zu empfehlen?

    grüße son goku
     
  20. maiden

    maiden Lever duat us slav

    das solltest Du erst mal anhand der Installationsbeschreibung des Rechners herausfinden.
    Kann es ein normales Mikro sein, wie bei den blauweißen?
    Oder muß es eines sein, das seine Signale selbst verstärkt und daher eine Stromquelle, etwa eine Batterie, braucht?

    Beispielsweise funzen die Mikros, die es damals zu den G3 bluewhite gab, nicht am G4 Dual. Da muß nämlich so ein selbstverstärkendes angestöpselt werden.
     

Diese Seite empfehlen