Milliardenklagen stehen an!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Energija, 20. Juni 2002.

  1. Energija

    Energija New Member

    Es geschah in Amerika!
    Das wird für die Autoindustrie noch teuer.

    >Ein zweijähriger Junge ist bei dem Versuch, durch ein Autofenster zu klettern, ums Leben gekommen. Offenbar wurde ihm der elektrische Fensterheber zum Verhängnis.<

    http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,201770,00.html
     
  2. grufti

    grufti New Member

    glaube ich nicht, so entsetzlich das ist. Aber der Zündschlüssel muss gesteckt haben und die Batterie war an. Das muss der Vater ganz allein vor sich selber und vor dem Gesetz verantworten.
     
  3. grufti

    grufti New Member

    die spinnen, die Amiländer!!
     
  4. DonRene

    DonRene New Member

    deswegen verlieren die auch morgen gegen uns ;-)
     
  5. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Und dann verklagen sie uns. Oder den Schiedsrichter.
     
  6. DonRene

    DonRene New Member

    und wir kommen auf die liste dieser "terrorstaaten". eben gerade gemeldet dsf news: "miro klose ist staatsfeind nr. 1". das stand in einer amizeitung ;-))
     
  7. Risk

    Risk New Member

    Na und, hauptsache die kriegen so eine richtige Klatsche.

    Wie schon gesagt 8:0 und ein Hattrick von Klose.
     
  8. DonRene

    DonRene New Member

    lass mal die kirche im dorf. mir reicht ein 2:0 ;-)
     
  9. 2112

    2112 Raucher

    Richtig. Genau wie die dusslige Kuh die Ihr kleinkind
    heute 3 Std im Auto in der Hitze gelassen hatt und somit ermordet hat.
    ( Bei mir gibts den Begriff Totschlag nicht.)
    Gruß 2112 :-(
     
  10. charly68

    charly68 Gast

    65 % der amis glauben fussball wird mit dem baseballschläger gespielt :))
     
  11. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    s da einen Schläger geben würde, täte
    sie's für Halma halten.
     

Diese Seite empfehlen