-Mini CD-Roms auf dem Mac

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Ulrich, 17. Dezember 2000.

  1. Ulrich

    Ulrich New Member

    Kann man auf dem I-Mac auch
    Mini CD-Roms abspielen ?..
     
  2. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Nein, und ich würd's auch nicht versuchen, die CD bekommst du ohne weiteres nicht mehr aus dem iMac heraus. (Es sei denn du hast noch einen mit Schublade, aber dann würdest du wahrscheinlich nicht fragen:)

    Als Pioneer damals die Slot-In Technik für Computer CD-Roms rausbrachte, war die Rede von einem Adapter um die kleinen 8-cm Scheiben zu lesen, aber so Ding hab ich noch nirgendwo gesehen.

    Gruß Patrick
     
  3. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Sorry, hab selber nur ein Slot-In in meinen Linux-Server, aber in diversen Mac-Zeitschriften stand das die Tester die kleinen CD's nicht aus den Macs herausbekommen hätten...
    Fands auch relativ plausibel, da ich mir technisch die Sache auch ziemlich schwer vorstellen kann, aber wenn Apple sagt es klappt und du es schon erfolgreich probiert hast, kann man meine obige Message wohl als gegenstandslos betrachten.
    (Naja, mal wieder was dazu gelernt:)

    Gruß Patrick
     
  4. McChris

    McChris Gast

    Völliger Schwachsinn!! Erst nachlesen bitte!! Das Slot-in Laufwerk nimmt ohne Probleme CD-Roms mit einem Durchmesser von 8cm auf (steht auch in den Spezifikationen für das Laufwerk). Ich habs selber schon probiert und es funktioniert wunderbar. Apple rät aber davon ab CD-Roms zu benutzen die keine runde Form haben. Also viel Spaß mit den kleinen!
     
  5. McChris

    McChris Gast

    Ich stand den kleinen CD-Roms anfangs auch skeptisch gegenüber. In der Apple Hilfe hab ich dann aber unter dem Thema "Unterstütze CD- und DVD-Formate" gelesen, daß auch diese im iMac funktionieren (Ein Wunder der Technik!). Habs dann prompt ausprobiert und es ging wirklich. Ich kann mir aber auch vorstellen, daß es schon Probleme mit den kleinen gab. Ich traue es meinen iMac jedoch einfach zu.

    Bis dann

    McChris
     
  6. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Witzigerweise hat mich das Thema jetzt nicht losgelassen und ich hab auf der Apple Seite folgendes gefunden http://til.info.apple.com/techinfo.nsf/artnum/n58641 ich glaube Apple weiß selber nicht genau was ihre Geräte können und was nicht . :)

    Verrückte Welt...

    Gruß Patrick
     
  7. McChris

    McChris Gast

    Tja, ich bin jetzt auch ziemlich verwirrt. Funktionieren tut es jedenfalls bei mir. Vielleicht sollte man es einfach vermeiden das kleine Format zu benutzen, wenn es nicht unbedingt erforderlich ist. Ich werd mich auf jeden Fall auch noch mal informieren. Diese unterschiedlich Aussagen zu dem Thema finde ich wirklich komisch!

    so long

    McChris
     
  8. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    probiers doch mal mit´nem Adapter. Die Dinger gabs früher zuhauf als es noch die kleinen Audio CD´s gab. Na die Maxis mit den niedlichen kleinen Verpackungen. Wie, kennt keiner mehr ?
    Egal, bestimmt gibts die Adapter auch immer noch zu kaufen.
    Ansonsten schaut mal in des specs des CD Rom Herstellers nach, da steht drin welche Größen man einlegen kann.
     
  9. McChris

    McChris Gast

    >Ansonsten schaut mal in des specs des CD Rom Herstellers nach, da steht drin welche Größen man einlegen kann.<
    Da waren wir schon!
     
  10. Ulrich

    Ulrich New Member

    Hallo !
    Wenn du es deinem I-Mac zutraust
    ihm Mini CD einzulegen ,wie bekommst
    du sie dann wieder heraus ?
     
  11. Hans54

    Hans54 New Member

    Hallo
    Genau so wie die Normalen auch.
    Würde mich schon sehr wundern wenn es bei Dir anders wäre.
     
  12. McChris

    McChris Gast

    Dem kann ich nur zustimmen! Ganz normal das Volume auswerfen!
     

Diese Seite empfehlen