Mini iPod in Verbindung mit Boxen...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mymy 13, 21. August 2005.

  1. mymy 13

    mymy 13 New Member

    ...in Motion von Altec Lansing, um genau zu sein. Meine Frage dazu wäre, ob der Akku des iPod die berüchtigten 500 Ladezyklen verbraucht, wenn er in der Ladestation der Boxen steht? Die Boxen laufen über Strom. Der iPod wird in die Boxen eingeklinkt und lädt dann automatisch auf. Was passiert aber, wenn ich ihn ein paar Tage angeschlossen lasse? Der Akkuanzeiger im Pod bleibt immer voll, aber wie verhält es sich mit den Ladezyklen?

    Ich hoffe, das war einigermaßen verständlich ausgedrückt,

    Gruß
    Michael
     
  2. joerch

    joerch New Member

    >Ich hoffe, das war einigermaßen verständlich ausgedrückt<

    ja, war es


    :nicken:
     
  3. mymy 13

    mymy 13 New Member

    Danke!Danke!!Danke!!! :embar:
     
  4. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Ja.
     
  5. mymy 13

    mymy 13 New Member

    Einen oder jedesmal einen, wenn ich ihn wieder anstelle? Der ipod bleibt ja eigentlich geladen.
     
  6. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Diese Weblegende einer konkreten Ladezyklenzahl bedeutet doch nicht, daß da ein Zählwerk eingebaut ist und nach einer bestimmten Anzahl der Akku den Dienst einstellt.

    Der Akku ist ein Verschleißteil und irgendwann ist er am Ende seiner Lebensleistung.

    Wird er mehr beansprucht, verringert sich die Lebenszeit, wird er garnicht beansprucht, unterliegt er der natürlichen Alterung. Soll heissen, auch wenn ein Pöddle stets via Dock geladen werden würde, würde der Akku nicht ewig halten.

    Wohl eher ist die Frage, wie behandele ich den Akku, daß er möglichst lange seinen Dienst leistet?

    Ich selbst halte das Laden eines iPod via Netzteil für die dem der Akkulebensleistung entgegenkommenste Ladeart. Ab und an komplette Entladung. Sync und Ladungserhaltung nur dann wenn nötig.
    Längere Lagerzeit bei Nichtbenutzung: Kühl und trocken.
     
  7. mymy 13

    mymy 13 New Member

    Danke für die Infos!
     

Diese Seite empfehlen