Mir kommen die Tränen.

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von 2112, 6. September 2004.

  1. 2112

    2112 Raucher

    Chemisch gesehen wird beim Schneiden der Zwiebel aus der schwefelhaltigen Verbindung Propenylcysteinsulfoxid durch Einwirkung des Enzyms Alliinase Propanthialschwefeloxid gebildet.
    Dass die Zwiebel dieses ätzende Gas bei Verletzung produziert, ist offenbar eine Frage der Wehrhaftigkeit. Wissenschaftler vermuten, dass damit ursprünglich Fressfeinde wie Ratten oder Wühlmäuse ferngehalten werden sollten.
     
  2. ghostgerd

    ghostgerd New Member

    ahja, und wieder ein bisschen schlauer

    ich gebe auch gase von mir da sind die leute in meiner umgebung auch nicht darüber erfreud *fg*
     
  3. 2112

    2112 Raucher

    Damit ursprünglich Fressfeinde
    wie Ratten oder Wühlmäuse ferngehalten werden sollten ?

    :D
     
  4. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

    geschnittene zwiebeln unter heißwasser abgespült, werden milder im geschmack.
     
  5. Wubbo Ockels

    Wubbo Ockels New Member

    Und Zwiebeln nicht zerkauen, sondern im Ganzen runterschlucken nimmt ihnen auch die Schärfe.
     
  6. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

    das gilt auch für glasscherben :D
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Und für Mettigel mit Zwiebeln.
     
  8. Wubbo Ockels

    Wubbo Ockels New Member

    Also, wenn man das DING runterschluckt, sollte man vorher lieber auch noch die Augen schließen.

    :crazy:
     
  9. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Da gibbet doch was:
    http://www.flat-d.com/
     
  10. Wubbo Ockels

    Wubbo Ockels New Member

    Kann man da nicht einfach einen Aktiv-Kohle-Korken benutzen? Käme sicher billiger.
     
  11. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Und beim Zwiebel schnippeln gegen`s ;( immer schön durch den Mund atmen. Auf diese Weise ist sogar frische Hundekacke* erträglich. :crazy:

    * weniger zum Verzehr geeignet
     

Diese Seite empfehlen