Missing Sync und VPA Compact II

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Michel_01, 23. Dezember 2006.

  1. Michel_01

    Michel_01 New Member

    Hallo,

    nachdem ich nun endlich am Mittwoch mein Macbook Pro bekommen habe, war es meine wichtigste Aufgabe, eine passende Möglichkeit zu finden, meine Daten aus Outlook und einige Dateien zu synchronisieren, da ich auf meinen VPA im Alltag angewiesen bin.

    Da ich ja neu in der Macszene bin, hatte ich so manche Hürden zu nehmen, aber es machte großen Spaß zu lernen, dass wenn man mal weiß wie's geht, es sehr einfach geht. ;)

    Nachdem ich mich nun für Missing Sync entschieden hatte, dauerte es noch einige Stunden, bis ich das mit den Einstellungen raushatte und vor allem, wie ich den VPA über Bluetooth gesynct bekomme.

    Hab nun aber mittlerweile den Bogen raus und kann nun mein Gerät synchronisieren.

    Ein sehr großes Problem was ich leider immer noch habe, ist, dass wenn ich mit Entourage synchronisiere, einige Termine EINE STUNDE nach vorn verlegt wurden. Nicht alle, sondern immer nur einige.
    Bekam das erst in den Grif, als ich in Missing Sync das Synchronisieren mit Entourage ausschaltete und die Mac-Anwendungen einstellte.
    Kennt jemand das Problem?

    Das Synchronisieren der Kontakte, des Kalenders und der Aufgaben geht recht flott. Viel schneller wie bei Active Sync am PC.

    Jedoch bei den Notizen und Dateien, wird meine Geduld auf eine harte Probe gestellt, denn das dauert wirklich ewig.

    Hat da jemand nen Tip woran das liegen könnte?

    Gruß

    Michel
     
  2. Kar98

    Kar98 New Member

    Dabei kannst du dich noch freuen, denn das mit dem Synchronisieren zwischen Entourage Notizen und denen auf dem PDA wurde dem Missing Sync erst vor zwei Wochen hinzugefügt. Vorher war da nix.

    Die Firma hat sich da was ganz eigenes gebastelt, auf jeden Fall vorm Syncen ein Backup des PDA machen, bevor dir das Programm alles durcheinander schmeißt.
     
  3. Michel_01

    Michel_01 New Member

    Guten Morsche!!

    Also, ganz so glücklich bin ich mit der ganzen Geschichte nicht...
    Irgendwie hab ich mir eingebildet, dass ich von meinem Macbook auf den PDA syncen kann und diesen wiederum mit meinem PC.

    Vermutlich hab ich da nen Denkfehler, aber selbst wenn ich sämtliche Daten nur mit dem Macbook synchronisiere und auf den PC pfeife, dauert das mit dieser Lösung entschieden zu lange.

    Man(n) schaut auf die Uhr und stellt fest, dass man schon seit dem 23.12.06 um etwa 23:00 Uhr am synchronisieren ist und alles Mögliche und Unmögliche ausprobiert.

    Notizen und Dateien sind, was die Synchronisationszeit betrifft, definitiv außer Konkurenz! Kannste pro Vorgang zwischen 15 u.20 Minuten einplanen und das geht beim besten Willen nicht.

    Werde, nachdem ich mal ein paar Stunden geschlafen habe, Parallels installieren und über diesem Weg mein Glück versuchen.

    Dabei wollte ich doch ganz von diesem Windows weg und Vista will ich schon gar nicht!

    Irgendwie hab ich das Gefühl, dass da irgend jemand nicht recht mitgedacht hat... Heutzutage arbeitet doch fast jeder im Termingeschäfft mit irgend einem PDA o.ä. Was machst'n da, wenn du mit Mac arbeiten möchtest?

    Wieso gibt es da keine anständige Lösung, die ohne Kompromisse einfach die wichtigsten Daten hin- und herschaufelt, ohne einem das Leben schwer zu machen?

    Denke, ein PDA-iPhone wäre sicher die richtige Lösung, aber das gibt's ja (noch) nicht.

    Naja, werde dann mal für heute (also gestern) Schluss machen und mich morgen (also heute) wieder mit meiner Switcherei beschäftigen.

    Gut's Nächtle


    Michael
     
  4. Kar98

    Kar98 New Member

    Sollte gehen.

    Dann wird es dich freuen zu hören, daß dieses keineswegs normal ist. Sollte viel schneller gehen, mit der neuen Version 3 sogar schneller als mit ActiveSync.

    Habe den Programmierern bei Mark-Space genau deswegen monatelang die Ohren vollgesülzt. Notizen und Kalender sind das das essentiellste bei einem PDA, alles andere sind nur Beigaben, mMn.

    Genau, einen iPad will ich, dummerweise schwafeln die Anallistigen von einem iPod mit Telefonfunktion. Und daß weder Apple mit iSync noch MS im Rahmen von Office:Mac das auf die Reihe bringen, eine Apple/PocketPC-Sync-Lösung zusammenzuwurschteln, bringt mich ganz harsch zur Weißglut.

    Ich haue mich jetzt in die Kiste.

    Versuch mal, ob drücken auf diesen Knopf was hilft:

    [​IMG]
     
  5. Michel_01

    Michel_01 New Member

    Hab ich schon gemacht, hat leider nichts gebracht.

    Der VPA legt ja die Notizen im Ordner My Dokuments ab.
    Vielleicht ist das einfach etwas zu viel zum durchsuchen? Zumindest für Missing Sync?
    Immerhin ist dieser Ordners um die 21,5 MB groß.

    Eigentlich brauch ich so viele Dateien nun nicht mehr auf dem PDA mit rumschleppen, da ich ja jetzt mein Macbook hab und sowieso alles dabei habe.

    Werde nun mal alles aus dem Ordner schmeißen, bis auf das Wichtigste. Vielleicht hilft das weiter.

    Gruß und fröhliche Weihnachten!!

    Michel
     
  6. Michel_01

    Michel_01 New Member

    So, hab nun die zu synchronisierenden Dateien auf das Allernötigste beschränk, alle Videos usw. rausgeschmissen und bin nun bei genau 3,6 MB.

    Jedoch ohne Erfolg, das einzige was es mir gebracht hat, ist, dass ich wieder etwas mehr Ordnung auf meinem PDA habe.

    Die Synchronisation dauert genau so lange.

    Hat jemand noch nen Tipp??

    Gruß

    Michel
     
  7. Kar98

    Kar98 New Member

  8. olonetzky

    olonetzky New Member

    Hi Michel,

    1. Frage: könntest du auch über USB synchen mit deinem VPA?, geht definitiv schneller und stabiler...
    2. Notizen sind für gewöhnlich ja nicht riesig, deshalb wundern mich deine über 30mb.
    3. Tipp: es gibt ja noch filesync: folder auf dem Desktop anlegen und einen entsprechenden Ordner auf der Speicherkarte des PPC (hier Pocket PC ;) ). Dort hinein legte ich große files (Movies, PDFs, etc)

    Resultat: Notes flitzt und filesync geht auch sehr schnell...

    Vorraussetzung MissingSync v 3.0.x für WM

    cheers Nicolas
     
  9. olonetzky

    olonetzky New Member

    Hi Michel!

    Hast du mal unter dem SyncPlugIn MarkSpace Notizen unter Einstellungen nachgeschaut, ob alle Kategorien angeklickt ist? Bei mir wären das dann ca 10 Ordner, die durchgewühlt würden.

    Völlig ineffizient.

    Leg doch auf dem Pocket PC einen neuen Ordner an, zB namens Notizen_PPC.
    Dieser Ordner wird dann von Missing Sync erkannt und unter "ausgewählte Kategorien" kannst du deinen Ordner dann auswählen...

    Dann müsste es eigentlich fetzen...

    cheers + happy New Year
    Nicolas
     

Diese Seite empfehlen